Blog

Was passiert wirklich mit Ihrem Körper, wenn Sie Mahlzeiten auslassen?

Es kannscheinenEs ist keine große Sache, ein paar Mal pro Woche auf Mahlzeiten zu verzichten oder auf das Mittagessen zu verzichten, wenn Sie ein großes Abendessen planen, aber das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Betrachten Sie es so: Wenn Ihr Auto kein Benzin mehr hat, wohin kann es fahren? Nirgends. Wen können Sie anrufen, wenn Ihr Handy keinen Saft mehr hat? Niemand. Was kann eine Glühbirne leuchten, wenn sie durchbrennt? Du verstehst, worum es geht. Unser Körper reagiert ähnlich, wenn wir ihm keine geeignete Energiequelle zur Verfügung stellen, z. Lebensmittel.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Auslassen von Mahlzeiten istnichtdas Gleiche wie intermittierende Fasten , die 'unglaubliche gesundheitliche Vorteile haben kann', registrierter Ernährungsberater und Autor vonDie Diät Detox, Erklärte Brook Alpert Verhütung . Das Auslassen von Mahlzeiten - sei es aus Bequemlichkeitsgründen oder um Gewicht zu verlieren oder Kalorien einzuschränken - kann äußerst schädlich sein. Laut Experten passiert dies mit Ihrem Körper, wenn Sie anfangen, Mahlzeiten auszulassen, was nur eine von vielen ist Alltagsgewohnheiten, die Ihre Gesundheit ruinieren könnten .

Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, können Sie möglicherweise eine Essstörung entwickeln

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, können Sie möglicherweise eine Essstörung entwickeln

Das Mayo-Klinik definiert Essstörungen als 'schwerwiegende Zustände im Zusammenhang mit anhaltendem Essverhalten, die sich negativ auf Ihre Gesundheit, Ihre Emotionen und Ihre Fähigkeit auswirken, in wichtigen Lebensbereichen zu funktionieren'. In der Regel konzentrieren sich diese Störungen zu sehr auf Ihr Gewicht, Ihre Körperform und Ihre Ernährung, was zu gefährlichem Essverhalten führt. Das Auslassen von Mahlzeiten ist ein solches gefährliches Verhalten. Und obwohl es als 'rote Fahne' angesehen wird, wenn Sie Mahlzeiten auslassen, da es auf eine Essstörung hinweisen könnte, kann es auch ein Vorläufer von sein Anorexia nervosa .

'Hin und wieder führt eine übersprungene Mahlzeit zu einer übersprungenen Mahlzeit, die mehrmals täglich zu übersprungenen Mahlzeiten führt', so Michael Doehla, Ernährungsspezialist und Gründer und CEO von Stärkere U-Ernährung , erklärt zuDie Liste. 'Irgendwann kann Magersucht diagnostiziert werden und die Person müsste sich einer Behandlung unterziehen, um nicht nur buchstäblich ihr Leben zu retten, sondern auch daran zu arbeiten, ihre Beziehung zu Lebensmitteln zu reparieren.'

Sie können Ihre Konzentrationsfähigkeit verlieren, wenn Sie Mahlzeiten auslassen

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Sie können verlieren

Das Überspringen nur einer Mahlzeit löst eine Kettenreaktion in Ihrem Körper aus. 'Erstens sinkt Ihr Blutzucker, was zu einer Unterbrechung Ihrer Fähigkeit führt, klar zu denken', sagte Haley Robinson, eine klinische Ernährungsberaterin Piedmont Healthcare . 'Das Gehirn verwendet Glukose, um effizient zu arbeiten. Wenn das Gehirn nicht genügend Glukose zur Verfügung hat, funktioniert Ihr Körper nicht zu 100 Prozent.'

Die registrierte Ernährungsberaterin und Managerin für Wellness-Ernährungsdienstleistungen an der Cleveland Clinic, Kristin Kirkpatrick, drückte es so aus, wenn sie mit ihr sprach Siebzehn : 'Ihr Gehirn wird hauptsächlich mit Glukose betrieben. Wenn dein Blut nicht genug Zucker enthält, um daraus zu ziehen, verlierst du deine Konzentrationsfähigkeit. '



Deshalb ist esinsbesonderewichtig, morgens zu essen. 'Das Frühstück wird oft als' Fastenbrechen 'bezeichnet und ist wichtig, um Körper und Gehirn den ersten Treibstoff für den Start in den Tag zu geben', sagte Kendra Grinde-Busalacchi, eine registrierte Ernährungsberaterin und zertifizierte Diabetesberaterin am kalifornischen Sharp Grossmont Hospital US News & World Report . Experten zufolge sollten Sie versuchen, innerhalb von eineinhalb Stunden nach dem Aufwachen zu essen. Möchten Sie eine Änderung vornehmen? Versuchen Sie diese Liste von Die einzigen Frühstücksrezepte, die Sie jemals brauchen werden .

Wenn Sie auf Mahlzeiten verzichten, können Sie in den Modus 'Autounfall' versetzt werden

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, könnte dies Sie dazu bringen

In Abwesenheit von Nahrung versucht der Körper, Probleme zu lösen. 'Wenn der Körper diesen Kraftstoff morgens nicht erhält, muss er seinen eigenen Kraftstoff erzeugen, indem er den Blutzucker in den Blutkreislauf abgibt, wodurch der Blutzucker steigt', so Kendra Grinde-Busalacchi, eine registrierte Ernährungsberaterin und zertifizierte Diabetesberaterin bei Sharp Grossmont Hospital in La Mesa, Kalifornien, erzählte US News & World Report .

Dann beginnt Ihr Körper zu die Produktion von Cortisol zu steigern , ein Stresshormon. Diese Kombination aus erhöhtem Cortisol und einem Blutzuckerspiegel kann tatsächlich dazu führen, dass Sie sich wie bei einem Autounfall fühlen. 'Wenn Sie in einen Autounfall geraten, benötigen Sie eine große Menge Zucker in Ihrem Blutkreislauf, falls Sie ein Auto von Ihrem Begleiter abheben müssen', erklärte Jen Landa, Chief Medical Officer von BodyLogicMD Tägliches Brennen über das Auslassen von Mahlzeiten. 'Aber das Problem ist, dass viele ständig bei 80 Prozent' Autounfall '[Modus] leben und eine chronisch andauernde Stressreaktion dysfunktional wird.'

Sie werden einige ernsthaft schlechte Laune erleben, wenn Sie Mahlzeiten auslassen

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Sie

Wenn die Stressreaktion des Körpers nach dem Auslassen einer Mahlzeit aktiviert wird, können Sie sich „nervös und ängstlich fühlen“, erklärte Kimberli McCallum, Psychiaterin in St. Louis, Missouri Siebzehn .

Darüber hinaus werden Sie dank eines Mangels an Glukose eine echte Verschrobenheit erleben. 'Glukose ist der wichtigste Brennstoff für unser Gehirn. Wenn wir sie nicht haben, kann dies zu sehr schlechter Laune führen', sagte Frances Largeman-Roth, Ernährungsberaterin und Autorin vonEssen in Farbe, erzählte Verhütung .

Wenn Sie jemals zu lange vor dem Essen gewartet haben, wissen Sie, wie es ist, hungrig und wütend zu sein. Das ist, ' Hangry . ' In diesem Stadium können Sie einigen ungewöhnlichen Ausbrüchen oder Wutanfällen weichen. Dies wird nur schlimmer, je länger Sie ohne Essen auskommen. „Je niedriger dein Blutzucker ist, desto hungriger bist du. Es ist der Abwehrmechanismus unseres Körpers, um so schnell wie möglich Nahrung zu erhalten “, sagte Deena Adimoolam, Assistenzprofessorin in der Abteilung für Endokrinologie, Diabetes und Knochenerkrankungen an der Icahn School of Medicine am Mount Sinai in New York City Gesundheit .

Das Auslassen von Mahlzeiten kann zu einem ungesunden Gewichtsverlust führen

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Das Auslassen von Mahlzeiten kann zu einem ungesunden Gewichtsverlust beitragen

„Eines der häufigsten Missverständnisse beim Überspringen von Mahlzeiten ist, dass Sie durch das Überspringen von Mahlzeiten Kalorien sparen und letztendlich Gewicht verlieren. Leider ist es nicht so einfach “, sagte Lindsay Salvatore, eine registrierte Ernährungsberaterin bei Woodbine Entwicklungszentrum in New Jersey, erzähltDie Liste.

Laut der Nationaler Gesundheitsservice Es ist wahr, dass Sie, um Gewicht zu verlieren, Ihre Kalorienaufnahme reduzieren müssen - und gleichzeitig die Kalorien erhöhen müssen, die Sie durch Training verbrennen. 'Aber das Auslassen von Mahlzeiten kann zu Müdigkeit führen und dazu führen, dass Sie wichtige Nährstoffe verpassen', warnte die Organisation.

'Lange Zeiträume ohne Nahrung können [auch] zu Muskelabbau führen, auch bekannt als Katabolismus', so Michael Doehla, Ernährungsspezialist und Gründer und CEO von Stärkere U-Ernährung , erklärt zuDie Listedarüber, was passiert, wenn eine Person Mahlzeiten auslässt. 'Langzeitschäden können durch eine Verringerung der Muskelmasse verursacht werden, wodurch die Fettspeicher erhöht werden und eine Reihe von Gesundheitsproblemen auftreten können.' Obwohl Sie möglicherweise einen anfänglichen Gewichtsverlust feststellen, produziert Ihr Körper mehr Fett, um ihn vor Muskelverlust zu schützen.

Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, zwingen Sie Ihren Körper in den Überlebensmodus

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, Sie

Der Prozess des Katabolismus ist ein Hauptbestandteil des größeren körperlichen Prozesses, der als Stoffwechsel bekannt ist. Obwohl 'Stoffwechsel' ein Wort ist, das Sie wahrscheinlich unzählige Male gehört haben, werden Sie überrascht sein, wie wichtig der Stoffwechsel für das Leben ist. In der Tat ist der Begriff definiert als 'die chemischen Prozesse, die in einem lebenden Organismus ablaufen, um das Leben zu erhalten.' Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, ist die Fähigkeit dazubuchstäblichdas Leben zu erhalten ist bedroht.

'Unser Körper ist darauf programmiert, um jeden Preis zu überleben', sagte Kristin Kirkpatrick, registrierte Ernährungsberaterin und Managerin für Wellness-Ernährungsdienste an der Cleveland Clinic Siebzehn .'Es geht auf Höhlenmenschentage zurück: Wenn ein Höhlenmensch im Wald wäre und sein gesamtes Essen ausgeht, würde sein Körper seinen Stoffwechsel senken - also würde er nicht so viele Kalorien benötigen, um am Leben zu bleiben.'

Dies ist natürlich ausfallsicher, aber der Körper kann nicht unterscheiden, ob Sie das Frühstück absichtlich auslassen oder überhaupt keine Nahrung finden. Wenn Sie also eine Mahlzeit auslassen oder lange Zeit ohne Essen auskommen, wird Ihr Körper laut Haley Robinson , ein klinischer Ernährungsberater.

Morgens wenig Zeit? Folgen Sie einigen Frühstücksrezepte können Sie am Abend zuvor machen .

Sie könnten an Gewicht zunehmen, indem Sie sich entscheiden, Mahlzeiten auszulassen

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Sie könnten an Gewicht zunehmen, wenn Sie sich entscheiden, Mahlzeiten auszulassen

Während das Auslassen von Mahlzeiten zu einem anfänglichen Gewichtsverlust führen kann, wird wahrscheinlich eine Gewichtszunahme folgen. '[Überlebensmodus] führt dazu, dass Ihre Zellen und Ihr Körper nach Nahrung verlangen, was dazu führt, dass Sie viel essen', sagte die klinische Ernährungsberaterin Haley Robinson Piedmont Healthcare . „Wir sehnen uns normalerweise nach ungesunden Lebensmitteln und alle Versuche, gesund zu essen, gehen aus der Tür. Wenn du so hungrig bist, geht alles. '

Es wurde in der Tat festgestellt, dass das Auslassen von Mahlzeiten zu übermäßigem Essen führt, was laut eine Studie veröffentlicht in derJournal of Nutritional Biochemistry . Darüber hinaus ist die American Heart Association hat festgestellt, dass es üblich ist, dass diejenigen, die tagsüber auf Mahlzeiten verzichten, abends größere Mahlzeiten zu sich nehmen, was zu höheren BMIs führen kann.

Und dann ist da noch das Problem, nicht nur zuzunehmen, sondernFettspeziell. 'Wenn Sie wieder normal essen, nehmen Sie in Form von Fett zu', sagte Lindsay Salvatore, eine registrierte Ernährungsberaterin bei Woodbine Entwicklungszentrum in New Jersey, bestätigt zuDie Liste. 'Also setzen Sie sich wirklich zurück.'

Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, wird es schwierig sein, Ihr Gewicht zu halten

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, wird es schwierig sein, Ihr Gewicht zu halten

Ebenso wie die Wahl, Mahlzeiten auszulassen, nicht empfohlen wird und nicht zur Gewichtsreduktion beiträgt, ist es auch keine gute Idee, Mahlzeiten auszulassen, um Ihr Gewicht zu halten. Unter Berufung auf Studien aus dem National Weight Control Registry enthüllte die registrierte Ernährungsberaterin Molly Gee von der medizinischen Abteilung des Baylor College of Medicine in Houston, Texas Alltagsgesundheit Es wurde festgestellt, dass Menschen, die in der Lage waren, bis zu 72 Pfund abzunehmen und diesen Gewichtsverlust fünf oder mehr Jahre lang aufrechtzuerhalten, ein paar Gemeinsamkeiten hatten. Laut Gee frühstückten sie eher jeden Tag und hielten an jedem Tag der Woche ein stabiles Essverhalten aufrecht.

Überspringen von Mahlzeiten, insbesondere Frühstück (das hat eine geheime Geschichte die meisten wissen nichts über), ist schlecht für die Gewichtserhaltung aus den gleichen Gründen, es ist schlecht für die Gewichtsabnahme. 'Hunger kann ein starker Auslöser für Essen und übermäßiges Essen sein', erklärte der Ernährungsberater der Veröffentlichung. Sie fügte hinzu: 'Es ist schwierig, alle notwendigen Nährstoffe ohne Frühstück aufzunehmen.' Versuchen Sie also, morgens etwas Obst oder Haferflocken zu essen - das ist es Was gesunde Menschen zum Frühstück essen .

Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, bereiten Sie sich darauf vor, 'Hungeratem' zu erleben.

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, bereiten Sie sich auf die Erfahrung vor

Obwohl Sie wahrscheinlich an mehr als eine Handvoll denken können Lebensmittel die Mundgeruch verursachen - Zwiebeln und Knoblauch, wir sehen Sie an - bestimmte Arten von Diäten können auch zu dem Zustand führen, der als 'Hungeratem' bekannt ist.

Diäten, die wenig Kohlenhydrate enthalten, können Hungeratem verursachen, da der Körper zur Ketose gezwungen wird, wie die Ärzte Mehmet Oz und Mike Roizen in einem Artikel für erklärt haben Die Denver Post , eine 'chemische Reaktion, die Ihren Atem entweder mit einem seltsamen Geruch nach Früchten und Nüssen (ähnlich dem Parfüm Ihrer am wenigsten bevorzugten Tante) oder nach einem Nagellackentferner riecht, niemals nach einem Geruch, der hierher kommt.'

Es sind jedoch nicht nur kohlenhydratarme Diäten, die Hungeratem hervorrufen. Tatsächlich ist es häufiger das Ergebnis von etwas anderem. 'Es wird normalerweise durch regelmäßiges Auslassen von Mahlzeiten verursacht', enthüllten die Ärzte. „Wenn Sie nicht essen, verringert sich die Speichelmenge in Ihrem Mund, und ein trockener Mund ist wie eine Playboy-Villa für geile Bakterien, die sich vermehren wollen. Wenn sie das tun, lassen sie einen schwefelhaltigen Gestank fliegen. ' Ja, das Auslassen von Mahlzeiten könnte letztendlich sein der Grund, warum Sie schlechten Atem haben .

Ihre Haare und Haut können stumpf werden, wenn Sie Mahlzeiten auslassen

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Ihre Haare und Haut können stumpf werden, wenn Sie Mahlzeiten auslassen

Der Zustand Ihrer Haare und Haut kann Bände sprechen. 'Jedes Mal, wenn Sie Kalorien erheblich reduzieren, reduzieren Sie auch die essentiellen Nährstoffe, die Sie benötigen, um Ihr Haar glänzend und Ihre Haut strahlend zu halten', erklärte die registrierte Ernährungsberaterin und Managerin für Wellness-Ernährungsdienstleistungen an der Cleveland Clinic Kristin Kirkpatrick Siebzehn .

Obwohl Sie vielleicht denken, dass ein Multivitaminpräparat und das tägliche Auslassen des Frühstücks das Problem zunichte machen, gibt es keinen Ersatz für Lebensmittel. In der Veröffentlichung heißt es: „Sie werdenimmer nochMangel an Protein, das so ziemlich der Baustein Ihrer schönsten Teile ist. (Außerdem sind so viele Vitamine fettlöslich, was im Grunde bedeutet, dass Ihr Körper sie nicht verwenden kann, wenn Sie nicht genug Fett in Ihrer Ernährung haben.) '

Das Auslassen von Mahlzeiten, insbesondere des Frühstücks, kann ebenfalls zu Haarausfall führen. Philip Kingsley, beratender Trichologe, sagte der Tägliche Post Wenn Sie nicht genug Protein essen, wirkt sich dies auf Ihren Keratinspiegel aus. Ohne Keratin wird Ihr Haar nicht nur schwach, es hört auch ganz auf zu wachsen. Für die Gesundheit Ihrer Haare sagte Kingsley, das Frühstück sei ein Muss.

Sie können Kopfschmerzen oder Migräne bekommen, wenn Sie Mahlzeiten auslassen

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Sie können Kopfschmerzen oder Migräne bekommen, wenn Sie Mahlzeiten auslassen

Zwar gibt es eine Reihe von Dingen, die können möglicherweise Migräne auslösen Das Auslassen von Mahlzeiten ist laut a eine „gut charakterisierte Migräne [Auslöser]“ Studie durchgeführt vom Institut für Neurologische Wissenschaften und Psychiatrie der Hacettepe Universität in der Türkei. Obwohl nicht genau bekannt ist, warum das Auslassen von Mahlzeiten zu Migräne führt, stellten die Forscher die Hypothese auf, dass dies mit einer „unzureichenden Versorgung mit Glukose aus Glykogen“ zusammenhängt.

Unabhängig davon ist das Beste, was Sie tun können, wenn Sie unter Migräne leiden, wenn Sie sich entscheiden, Mahlzeiten auszulassen, das natürliche Auslassen von Mahlzeiten zu beenden. WebMD schlägt vor, regelmäßig zu essen und sich ausreichend auszuruhen. 'Planen Sie keinen Tag, an dem Sie keine Zeit zum Essen haben', heißt es in der Veröffentlichung. „Zu viel oder zu wenig Schlaf kann auch Kopfschmerzen verursachen. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Menge erhalten. ' Zusätzlich zur Migräne kann das Auslassen von Mahlzeiten Kopfschmerzen verursachen Der Migräne-Trust . 'Selbst verspätete oder unregelmäßige Mahlzeiten können einen Unterschied machen', stellte die Organisation fest.

Sie sind anfälliger für diese Krankheiten, wenn Sie Mahlzeiten auslassen

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Sie

Das Auslassen von Mahlzeiten führt nicht nur zu vorübergehenden Schäden an Körper und Geist, sondern auch zu den langfristigen Auswirkungen. Eine Studie, die von Forschern der Harvard University durchgeführt wurde, wie von berichtet Reader's Digest ,fanden heraus, dass Männer, die das Frühstück ausließen, ein um 27 Prozent höheres Risiko hatten, eine Herzkrankheit zu entwickeln oder einen Herzinfarkt zu bekommen, als Männer, die das Frühstück aßen. Christian J. Gastelum, Endokrinologe bei PIH Health in Whittier, Kalifornien, erklärte weiterReader's Digest'Die Veränderungen der Hormone zur Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels und der Trend zur Gewichtszunahme bei Patienten, die das Frühstück auslassen, wurden mit Herzerkrankungen in Verbindung gebracht.'

Wenn Sie auf Mahlzeiten verzichten, können Sie auch das Risiko erhöhen, an Typ-2-Diabetes zu erkranken. 'Das Auslassen der Morgenmahlzeit ist mit einer beeinträchtigten Glukosetoleranz verbunden, was auch mit der Entwicklung von Prädiabetes und Diabetes zusammenhängt', fuhr Gastelum fort.

Ihr Körper verliert seine Fähigkeit, Bewegung zu ertragen, wenn Sie Mahlzeiten auslassen

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Ihr Körper verliert seine Fähigkeit, Bewegung zu ertragen, wenn Sie Mahlzeiten auslassen

Obwohl einige Mahlzeiten in einem schlecht beratenen Versuch, Gewicht zu verlieren, auslassen können, ist Bewegung ein weiterer wichtiger Bestandteil des Gewichtsverlusts sowie eines gesunden Lebens. Und wie sich herausstellt, wird das Auslassen von Mahlzeiten die körperliche Leistungsfähigkeit beeinträchtigen.

Ohne genügend Protein wird Ihre Energie gezappt. Und ohne Energie wird das Training schwierig, wenn nicht fast unmöglich. 'Das Auslassen von Mahlzeiten wirkt sich nicht nur auf die Nährstoffe aus, die Sie konsumieren, sondern auch auf Ihre Fähigkeit, Sport zu treiben und ein gesundes Leben zu führen', sagte Lauren Harris-Pincus, registrierte Ernährungsberaterin und Inhaberin von Nutrition Starring You Selbst .

Das Fehlen essentieller Kalorien und Nährstoffe erhöht die Trägheit einer Person, verringert die Menge an Energie, die den Muskeln zugeführt wird, und kann sogar das Risiko erhöhen, ohnmächtig zu werden und / oder sich selbst zu verletzen, Jacqueline Berning, eine registrierte Ernährungsberaterin und Assistenzprofessorin an der Universität von Colorado, sagte der San Francisco Chronik .Als solche werden Athleten schlechte Leistung erfahren, wenn sie Mahlzeiten auslassen.

Ihr Darm wird irgendwann nicht mehr gut funktionieren, wenn Sie auf Mahlzeiten verzichten

Was wirklich mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen: Ihr Darm wird irgendwann nicht mehr gut funktionieren, wenn Sie Mahlzeiten auslassen

Das Auslassen von Mahlzeiten kann eine Menge Ärger für Ihr Inneres bedeuten. 'Essen stimuliert den Reflex, der dazu führt, dass sich Abfall im Darm vorwärts bewegt.' Sharecare erklärt. 'Fehlende Mahlzeiten verringern diese Bewegung.' Dies führt zu Verstopfung. 'Irgendwann', erklärte Kimberli McCallum, ein Psychiater in St. Louis, Missouri Siebzehn 'Der Darm hört auch auf zu arbeiten.'

Obwohl Joanne Arena, eine registrierte Ernährungsberaterin, am enthüllte ihre Seite Diese Verstopfung ist 'eine der größten Beschwerden', die sie von Menschen erhält, die auf Mahlzeiten verzichten. Es ist nicht das einzige Darmproblem, das auftreten kann. 'Zusätzlich zu Verstopfung klagen viele Menschen, die Mahlzeiten auslassen und dann essen, über Blähungen und Magenbeschwerden oder sogar über Bauchschmerzen', fuhr der Experte fort.

Ja, wenn Sie auf Mahlzeiten verzichten, können schwerwiegende katastrophale Folgen für Ihren Bauch auftreten Gehirn Und so ziemlich überall dazwischen.

Empfohlen