Blog

Was bedeutet es, wenn Ihre Nase juckt?

Seit Jahrhunderten glauben die Menschen dem Aberglauben, dass jeder Juckreiz oder Kratzer ein Omen symbolisiert. Wenn es um eine juckende Nase geht, soll diese besondere Irritation Probleme auf Ihrem Weg symbolisieren oder dass Sie einen Besucher erwarten sollten. Die Sonne Berichte.

Abgesehen von Aberglauben ist hier die Wahrheit, die die Wissenschaft unterstützt. Während die meisten juckenden Nasen nur wenige Sekunden dauern und oft durch ein Niesen gelindert werden, können einige länger dauern, weil sie durch ein schwerwiegenderes Problem verursacht werden. Eine juckende Nase kann sich aus verschiedenen Gründen entwickeln, einschließlich Allergien, Viren oder trockene Haut (via Healthline ).

Eine juckende Nase könnte eine Gesundheitswarnung sein

Was bedeutet es, wenn Ihre Nase juckt?: Eine juckende Nase kann eine Gesundheitswarnung sein

Während juckende Nasen im Winter und Frühling häufiger auftreten, wenn gesundheitliche Probleme wie Allergien und Erkältungen weit verbreitet sind, können sie jederzeit im Laufe des Jahres auftreten.

GemäßHealthlineKeime infizieren oft zuerst Nase und Nasennebenhöhlen. In diesem Fall versucht Ihre Nase, die Bakterien oder Keime mit Schleim auszuspülen. Da durch Niesen Keime aus Ihrem Körper ausgestoßen werden, kann ein Kitzeln in der Nase die Reaktion Ihres Körpers sein, da es sich selbst schützt.

Allergien, der häufigste Grund, warum Ihre Nase jucken kann, treten auf, wenn Ihr Immunsystem auf etwas in Ihrer Umgebung reagiert. Verwechseln Sie etwas mit einem Virus wie dem Grippe Ihr Körper reagiert auf etwas, gegen das Sie allergisch sind, mit Erkältungssymptomen.

Obwohl überhaupt nicht üblich, könnte eine juckende Nase auch eine Warnung vor einem ernsteren Problem wie einem Nasentumor sein.Healthlinestellt fest, dass mögliche Symptome eines Nasentumors neben einer juckenden Nase Geruchsverlust, Wunden in der Nase und häufige Infektionen umfassen.



Eine juckende Nase kann trockene Haut bedeuten

Was bedeutet es, wenn Ihre Nase juckt?: Eine juckende Nase kann trockene Haut bedeuten

Abgesehen davon, dass Sie vor möglichen gesundheitlichen Problemen gewarnt werden, kann eine juckende Nase auch einfach Ihre sein Haut ist innen oder außen trocken. Wenn die Nasenwege trocken sind, kann dies das Atmen erschweren und zu Nasenreizungen, Juckreiz und Schmerzen führen.

Die Verwendung von Produkten, die außen hart für die Haut sind, kann natürliche Öle entfernen, was auch zu trockener Haut führen kann, die zu Juckreiz führt. WebMD stellt außerdem fest, dass Erkrankungen wie Ekzeme auch mit Hautausschlägen oder Juckreiz verbunden sind.

Wie stoppen Sie einen Nasenjuckreiz?

Was bedeutet es, wenn Ihre Nase juckt?: Wie stoppen Sie einen Nasenjucken?

Wenn Sie hydratisiert bleiben, kann Ihre Nase nicht austrocknen, insbesondere wenn Sie eine Erkältung oder eine Nasennebenhöhlenentzündung haben. Medizinische Nachrichten heute sagt, dass für einen Erwachsenen das Trinken von acht Gläsern Wasser ein vernünftiges Ziel ist - die Menge an Wasser, die eine Person trinken sollte, variiert jedoch je nach Alter und Geschlecht.

BeideHealthlineundMedizinische Nachrichten heuteSchlagen Sie außerdem vor, sich der Auslöser bewusst zu sein (und diese zu vermeiden), die zu Nasenreizungen führen können, insbesondere bei Allergien.

Es ist auch wichtig, die Nase nicht weiter zu reizen, wenn Sie einen Juckreiz haben Kratzen dabei oder aggressiv die Nase putzen. Das Ausspülen der Nase mit einer Kochsalzlösung ist eine übliche Methode, um den Juckreiz zu lindern.

Empfohlen