Blog

Untold Truth Of The Great British Backen Sie ab

Die großen Briten backen ab(manchmal auch nur als bezeichnetBacken Sie ausoderGBBO) ist ein äußerst beliebter britischer Fernsehbackwettbewerb Hier kämpfen 12 Amateurbäcker um den ultimativen Kronentitel des besten Bäckers.

Die berühmten Bäcker Mary Berry und Paul Hollywood beurteilen die Teilnehmer über eine Reihe von zehn Wochen, während sie köstlich basteln Backwaren in den Kategorien Signature Bake, Technical Bake und Showstopper Bake. Jede Woche wird ein Bäcker eliminiert, nachdem er nach seinen Kreationen beurteilt wurde. Wie bei den meisten Reality-Shows Es gibt viele dramatische Details und Details hinter den Kulissen, die aufgedeckt werden müssen, und wir teilen Ihnen hier die unerklärliche Wahrheit mit.

Die Show basiert auf Dorffestwettbewerben

Untold Truth Of The Great British Bake Off: Die Show basiert auf Dorffestwettbewerben

Anna Beattie, Mitschöpferin vonDer Great British Bakeoff, sprach mit Jay Rayner vonDer Wächter im Jahr 2014 und enthüllte, woher die ursprüngliche Idee für die Show kam. „Wir dachten nur, dass es im Dorffest-Backwettbewerb etwas gibt, das nicht gemacht wurde. Aber wir haben lange gebraucht, um andere zu überzeugen. Es begann als nationaler Wettbewerb, um Großbritanniens besten Amateurbäcker zu finden. Wir haben dann sechs Monate in der Entwicklung verbracht, bis wir genau dort gelandet sind, wo wir angefangen haben, mit der ursprünglichen Seite, die an Janice Hadlow ging. ' Hadlow ist der ehemalige Controller für BBC2, woDie großen Briten backen abzuerst ausgestrahlt.

Dorffeste sind gemeinsame Outdoor-Festivals in Britannien. Dazu gehören Unterhaltung, Kunsthandwerk und hausgemachte Lebensmittel. Oft finden Wettbewerbe wie Backen, Haustiershows oder Tauziehen statt und sind in der Regel eine hervorragende Unterhaltungsquelle für Einheimische und Touristen.

Die Show beinhaltet ein eingehendes Vorsprechen

Untold Truth Of The Great British Bake Off: Die Show beinhaltet einen eingehenden Auditionsprozess

Der erste Schritt zur BeantragungGreat British Bake Offist ein auszufüllen umfangreiche Online-Bewerbung und stimme zu alle Regeln , einschließlich einer Vertraulichkeitsvereinbarung. Wenn Sie den schriftlichen Teil durcharbeiten, gibt es mehrere Vorspielrunden.

Kandidat Jordan Fox enthüllte den nächsten Schritt Nach der Anwendung war ein Anruf. 'Es kam gegen 19 Uhr. an einem Dienstag und dauerte ungefähr eine Stunde: Wir diskutierten über mein Backen, meine Hobbys und mein Arbeitsleben. Sie haben sogar meine Backfähigkeiten getestet und mich gebeten zu beschreiben, wie ich ein paar Backklammern von meinem Kopf machen kann. '



Von dort wird es noch intensiver. Holly Brooke-Smith, Schriftstellerin fürBBC Gutes Essen, sprach mit dem Serienproduzenten Sam Beddoes , der den Prozess ausführlich beschrieb. 'Mehr als 12.000 Menschen haben sich in diesem Jahr beworben. Jeder schickt eine Form und wir nennen diejenigen, die wir für ernsthafte Bäcker halten. Die Show übernimmt ihr Leben, da die Dreharbeiten am Wochenende stattfinden. Ungefähr 300-400 Menschen schaffen es in die erste Runde der Auditions, wenn sie zwei Backwaren mitbringen. Nach einem Bildschirmtest laden wir 50-60 Personen zu einem zweiten Vorsprechen ein, bei dem wir ihnen eine technische Herausforderung stellen und ihnen Kameras ins Gesicht schieben, um zu sehen, ob sie gleichzeitig sprechen und backen können. Wenn wir filmen, sind wir das Äquivalent eines nervigen Kindes, das ständig Ihre Aufmerksamkeit wünscht. '

Einer der letzten Schritte ist eine psychologische Bewertung. Judith Burns vonBBC Newsschreibt 'Erfolgreiche Bewerber werden auch psychologischen Untersuchungen unterzogen, um sicherzustellen, dass sie mit dem Druck umgehen können, der mit der Exposition im Prime-Time-Fernsehen verbunden ist.'

Die meisten Zutaten, die in einem einzigen Auflauf verwendet wurden, waren 124

Ungezählte Wahrheit über das große britische Backen: Die meisten Zutaten, die für ein einzelnes Backen verwendet wurden, waren 124

Brooke-Smith sprach auch mit Chef-Hausökonom Faenia Moore über ihre Rolle auf derGreat British Bake Off. Moore und ihr Team sorgen dafür, dass jeder Bäcker am Tag des Backens genau das hat, was er braucht.

Als Moore gebeten wurde, ihren Job zu beschreiben, erklärte sie: „Ich filtere eine Woche vor dem Dreh jeder Episode durch die Rezepte und erstelle eine Liste mit Zutaten. Dann mache ich einen riesigen Laden. Im Zelt gibt es eine Vorbereitungsküche mit unseren Kühlschränken und Mehlbehältern. Einen Tag vor den Dreharbeiten stelle ich für jeden Teilnehmer Tabletts mit Zutaten zusammen, die er in Kilner-Gläsern benötigt. Die Leute haben normalerweise 12-20 Zutaten, aber das ist unterschiedlich - letztes Jahr hatte Frances Quinn im Finale 124 für ihren Kuchen. '

Quinns letzte Torte der vierten Staffel, benanntSommernachts traumwar ein dreistufiger Hochzeitstorte dekoriert mit essbaren Konfetti aus Rote Beete, Mango, Rhabarber und Süßkartoffel. Sie beschreibt es als 'Inspiriert von Shakespeare und meiner Liebe zu allen natürlichen Dingen, werden beide über das Backen gefeiert. Das Stück selbst besteht aus drei Parzellen und dem Kuchen aus drei verschiedenen Ebenen, dank der Ingwerbasis, des Zitronen-Nieselregen-Sandwichs in der Mitte und der obersten Stufe aus Mini-Karotten und Ananas. '

Läufer stehen im nächsten Supermarkt bereit

Untold Truth Of The Great British Aufbacken: Läufer stehen im nächsten Supermarkt bereit

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wo all die Zutaten für dieGreat British Bake OffSie können sicher sein, dass es sich um dieselben Zutaten handelt, die Sie in einem durchschnittlichen Supermarkt erhalten können. In der Tat ist es wichtig, dass die Teilnehmer irgendwelche Zutaten haben Sie brauchen Last-Minute . Moore sagt: 'Während des Durchlaufs ist unser Foodrunner im nächsten Supermarkt stationiert, damit ich anrufen und sagen kann:' Wir brauchen in 10 Minuten mehr Himbeeren - los, los, los! '

Technische Schwierigkeiten werden nicht entschuldigt

Untold Truth Of The Great British Bake Off: Technische Schwierigkeiten werden nicht entschuldigt

Um die Öfen für die zu testenGreat British Bake OffDas technische Team backt jeden Tag einen Victoria-Schwamm. Ali Imdad, ein Kandidat im Jahr 2013, sprach mit Roz Laws , ein Reporter mitBirmingham Mail, 'Sie tun dies, um sicherzustellen, dass alle Öfen ordnungsgemäß funktionieren und niemand einer technischen Fehlfunktion die Schuld an einem schlechten Backen geben kann. Und am ersten Tag bekommt jeder eine Stunde Übungsdurchlauf, damit er weiß, wo alles ist. '

Warum ein Victoria-Schwamm? Obwohl es einfach zu machen ist, ist das Rezept berüchtigt dafür, empfindlich auf Garzeiten und Temperaturen zu reagieren . Hersteller verwenden diesen Kuchen häufig, um ihre Öfen zu testen.

Reste werden verschlungen

Untold Truth Of The Great British Aufbacken: Reste werden verschlungen

Moore enthüllteBBC Gutes Essendass die Teilnehmer Probieren Sie alle Backwaren . „Es wird alles gegessen, aber auf kontrollierte Weise. Für die Bäcker ist es wichtig zu essen, worüber sie geschuftet haben. Deshalb stelle ich mir nach jeder Herausforderung einen „Bäckerkorb“ zusammen, um in ihren Speisesaal zu gehen. Dann gehen alle Reste zum Mittagessen der Crew. Jeder ist ziemlich aufgeregt, also muss man sagen: 'Schritt zurück, wir müssen das ordentlich machen.'

Imdad stimmt zu dass es ein bisschen verrückt wird. „Die Kameraleute stehen buchstäblich mit Gabeln in den Gesäßtaschen da und warten darauf, zu stürzen, sobald die Dreharbeiten aufhören. Die Kuchen sollen in einen Mittagstisch gebracht werden, wo jeder sie teilen kann, aber normalerweise kommen sie nicht so weit, weil die Crew sie zuerst isst. '

Viele lustige Anspielungen entstanden aus der Show

Untold Truth Of The Great British Bake Off: Viele lustige Anspielungen sind aus der Show hervorgegangen

Es wäre nicht soDie großen Briten backen abohne dass Mary Berry einige lustige Kommentare macht, die definitiv falsch interpretiert werden können. Sicher, sie spricht vom Backen, aber mit diesem Schimmer im Auge muss man sich fragen, worauf sie sich wirklich bezieht. Was sind einige unserer Lieblingsanspielungen?

Berry kritisierte einmal die Teigkugeln eines Kandidaten und sagte: 'Oh nein, Sie haben einige unregelmäßig geformte Kugeln.' Im Finale 2012 kochte Gewinner John Waite italienische Wurst und geröstetes Gemüse Pithivier für die Signature Challenge. Berry sagte zu ihm: 'Ich mag deine Wurst.' Und wenn Berry beschreibt, wie man Mehl, Milch und Butter mischt, gibt er diesen Rat: 'Alles hängt vom Handgelenk ab.'

Dieser etwas unangemessene Scherz macht sehr viel Sinn, wenn man bedenkt, dass die Show wirklich gestartet ist, nachdem ein Bild von a ausgestrahlt wurde Eichhörnchen mit übergroßen Hoden .

Die Teilnehmer beenden die Show

Auch nach diesem intensiven Bewerbungsprozess und der Landung einen begehrten Platz aufGreat British Bake Off, Teilnehmer verlassen immer noch manchmal die Show. In der fünften Staffel warf Iain Watters sein gebackenes Alaska in den Müll, nachdem seine Bäckerkollegin Diana Beard es aus dem Gefrierschrank genommen hatte. Watters war sichtlich verärgert über seine geschmolzene Kreation und stürmte dieBBC OneSet und die Show. Er wurde diese Episode beseitigt.

Beard wurde von einigen Zuschauern für die Beseitigung von Watters verantwortlich gemacht, aber sie sagte, das Programm sei schlecht bearbeitet worden, um so auszusehen, als sei es beabsichtigt. Sie verließ die Show jedoch vor der nächsten Folge. Die BBC sagte, sie sei krank geworden, bevor die folgende Episode gedreht wurde, und würde in dieser Serie nicht mehr gesehen werden.

Nachdem die Show ausgestrahlt wurde, erzählte WattersBBC NewsnightEr hatte keine Ahnung, dass Beard sein Eis aus dem Gefrierschrank genommen hatte, bis er es im Fernsehen sah. Er beschuldigte sie jedoch nicht und sagte: »Ich habe keinen Groll gegen Diane. Ich denke, es wurde nur in der Hitze des Augenblicks gemacht. '

Eine Eliminierungsentscheidung dauerte einmal über vier Stunden

Untold Truth Of The Great British Bake Off: Eine Eliminierungsentscheidung dauerte einmal mehr als vier Stunden

Die Jury bestimmt jedes Mal den Gewinner, ohne Einfluss der Produzenten. Mary Berry Holly Brooke-Smith von enthülltBBC Gutes Essen , 'Wenn es um die Beurteilung geht, sind meine Freunde überrascht, dass wir die vollständige Kontrolle darüber haben, wer bleibt und wer geht. Deshalb bekommen wir vielleicht drei Mädchen in einem Finale oder drei Jungen - vielleicht ist es kein großartiges Fernsehen, aber genau das ist passiert. '

Berry enthüllte auch, dass sie über die Ereignisse dieses bestimmten Backens urteilen, nicht über die Wochen zuvor. Erst im Finale werden sie die gesamte Saison betrachten und nur dann, wenn es extrem eng ist. Wie lange dauert es, einen Gewinner zu ermitteln? Berry sagt: „In der Vergangenheit haben wir manchmal gewusst, wer in dem Moment, in dem wir mit dem Richten fertig sind, abreist - oder es dauert eine halbe Stunde. Paul und ich können uns nur ansehen und wissen, wer der Star ist und wer nach Hause geht, aber wir müssen immer erklären, warum. '

Und einmal dauerte eine Entscheidung mehr als vier Stunden. Co-Moderator Mel Giedroyc erinnert sich an eine Meinungsverschiedenheit aus der ersten Staffel. Sie enthüllte Der Telegraph , 'Mirandas Cupcakes. Grundsätzlich bestand Paul darauf, dass Mirandas Cupcakes nicht phantasievoll genug waren und Mary sagte, dass sie herrlich schmeckten. Vier Stunden. Es war, als würde man auf einen neuen Papst warten. '

Paul Hollywood wurde ursprünglich als Bildhauer ausgebildet

Untold Truth Of The Great British Bake Off: Paul Hollywood wurde ursprünglich als Bildhauer ausgebildet

Paul Hollywood war einer der RichterDie großen Briten backen abSeit seiner Einführung im Jahr 2010 studierte Hollywood Bildhauerei, bevor er einer der renommiertesten Starköche Englands wurde. Hollywood wurde professionell als Bildhauer ausgebildet, aber sein Vater, ein Bäcker, überzeugte ihn, in seine Fußstapfen zu treten. Sein künstlerischer Hintergrund trug wesentlich zu einer erfolgreichen Backkarriere bei. VorDie großen Briten backen abEr war Chefbäcker in einigen der exklusivsten Hotels, darunter Cliveden, The Chester Grosvenor und The Dorchester.

Große veränderungen

Untold Truth Of The Great British Bake Off: Große Veränderungen

Im September 2016 Es wurde aufgedeckt DasDie großen Briten backen abwürde von der BBC zu Channel 4 wechseln, nachdem die aktuelle Serie ausgestrahlt wurde. Die Verhandlungen zwischen der BBC und der Produktionsfirma der Show scheiterten. Die BBC gab an, dass 'finanzielle Forderungen von Love Productions das Programm' unerschwinglich 'machten.' Dies verließ Channel 4, um zu verhandeln und schließlich die Show für einen Drei-Serien-Deal zu beanspruchen.

Leider wird die Show nicht ganz dieselbe sein. Paul Hollywood ist der einzige Promi-Teilnehmer wer stimmte zu bleiben mitGBBOSobald es auf Kanal 4 wechselt, verließ die Richterin Mary Berry und die Gastgeber Mel Giedroyc und Sue Perkins die Show kurz nach Bekanntgabe des Umzugs.

Der ersteBacken Sie ausDas Programm, das auf Kanal 4 ausgestrahlt werden soll, wird 2017 eine Promi-Version der Show sein, die Stand Up to Cancer zugute kommt.

Immer noch kein Wort über die Schwestershows

Untold Truth Of The Great British Bake Off: Immer noch kein Wort über die Schwestershows

Die großen Briten backen abhat zwei Schwestershows:Junior backen aus(auf CBBC) undThe Great British Bake Off: Ein zusätzliches Stück(auf BBC2). Werden diese auf Kanal 4 ausgestrahlt? Es gibt noch keine offizielle Antwort.

GemäßRadioTimesEin Sprecher von Channel 4 erklärte: „Wir haben zusätzlich zur Hauptshow und der Promi-Show, die Teil des Geschäfts sind, eine Reihe von Stunden Zeit. Wir werden zu gegebener Zeit Pläne bekannt geben, also könnte es diese einschließen, ja. '

Mary Berry wechselte zur Great American Baking Show

Im Dezember 2016 begann Mary Berry zu urteilenDie große amerikanische Backshow, das US-Schwesterprogramm zuDie großen Briten backen ab. Leider hat es nicht ganz die Zuschauerzahl, die die britische Version hat.

Laut Angaben von nur 4,6 Millionen Zuschauern sahen sich die Premiere am 1. Dezember an Der Telegraph . Dies ist im Vergleich zu mehr als 14 Millionen Menschen, die das Finale des letzten gesehen habenDas Great British Break OffJahreszeit.

Empfohlen