Sportler-Prominente

Dieses von Ninja Warrior inspirierte Fitnessstudio ist das ultimative Cross-Training-Paradies

Zum Aufwärmen für mein Training bei DojoBoom In einem 37.000 Quadratmeter großen Fitnessstudio, das vor kurzem außerhalb von Los Angeles eröffnet wurde, bin ich nicht um den Block oder das Springseil gelaufen. Stattdessen sprang ich auf eine der drei Slacklines, die über einer Schaumgrube hingen.

Dann wurde mir klar: Seiltanzen ist schwer.

Nachdem ich mehr gewackelt hatte als ich gegangen war, ging ich zu den Luft-Yoga-Geräten. (Sie klettern im Grunde genommen Seile, außer Stoffbahnen.) Meine Hüftbeweglichkeit ist nicht großartig, aber ich dachte, ich könnte ein paar hängende Klimmzüge herauskurbeln, bis ich ein junges Mädchen sah, das einen vollen Mittelspalt acht Fuß über dem Boden hielt.

ANW-Workout
Trainingsroutinen

Die amerikanische Ninja Warrior Workout Routine

Gehen Sie mit diesen Ausdauertestübungen in den Kriegermodus.

Artikel lesen

Also ging ich zum Trampolinraum und dachte, ich könnte die Beine mit ein paar Sprüngen aufwärmen. Aber der Typ, der schon da drin war, begann seine Hüpfburg-Session damit, dass er rückwärts von einem sechs Fuß hohen Felsvorsprung fiel, was ein wenig zu sehr daran erinnert, wie ich mir beim Parkour den Hals gebrochen habe. Ich ging weiter.

Um fair zu sein, bin ich einigermaßen fit. Ich trainiere mehrmals pro Woche. Hölle, ich konkurrierte inAmerikanischer Ninja-Krieger zurück in Staffel 7 dieser Show. Aber nachdem ich mit drei der vielen absurden Hindernisparcours in DojoBoom gerechnet hatte, fragte ich mich:Bin ich extrem genug dafür?



Dojoboom
Spenser Mestel

Etwas weniger sicher als beim Betreten machte ich mich auf den Weg zur Boulderwand (weil DojoBoom auch eine davon hat), um den Manager des Fitnessstudios viermal zu treffenAmerikanischer Ninja-KriegerWettbewerber Kevin Bull .

Bull war früher ein Vollzeit-Finanzmann, mit dem er aufgehört hat. Es ist ein Traumjob, das Ergebnis harter Arbeit und Glück. Während des Studiums gewann Bull Meisterschaften als Zehnkämpfer, Sprinter und Stabhochspringer, was ihm half, schnell zuckende Muskeln und eine jenseitige Hand-Auge-Koordination aufzubauen. Gleichzeitig entdeckte er Parkour, der sein Springen, sein Gleichgewicht und seine Geschwindigkeit verbesserte. 2014 beschloss er, diese Fähigkeiten auf die bestmögliche Weise zu testen: American Ninja Warrior. Und als sein Vorspielvideo nicht angenommen wurde, tauchte er trotzdem in Venice, CA, auf und wartete stundenlang auf die Gelegenheit, weiterzugehen. Als er den Kurs beendet hatte, war er die viertschnellste Zeit der Nacht.

Dojoboom
Spenser Mestel

'Normalerweise versuche ich, zwei Runden hin und her zu fahren', sagte Bull, als er auf die Felswand kletterte und seitwärts zu gleiten begann. 'Auf diese Weise kann ich eine Blitzpumpe in meine Unterarme bekommen, und dann ruhe ich mich ungefähr zwanzig Minuten aus und lasse sie sich erholen.' (Damals, als ich konkurrierte aufNinja KriegerIch war dreimal in der Woche beim Bouldern, aber seitdem hatte ich kaum eine Wand berührt, und Bull raste an mir vorbei.) Zum Glück sind wir nur etwa zehn Minuten lang geklettert. Und dann Bull und ich Flips machen in den angrenzenden Schaumgruben, denn das war die logische Sache in diesem Wonkaverse eines Fitnessstudios.

Von dort gingen wir zum Kernstück des DojoBoom-Repertoires über: dem Mock-Ninja-Kurs. Zum Glück habe ich es immer noch durch die „einfachen“ Hindernisse wie schwingende Ringe und hängende Seile geschafft. Es gelang mir sogar, ein schwingendes Trapez zu greifen und zu einer anderen Bar überzugehen. Zu diesem Zeitpunkt wurde mir jedoch klar, dass sich Bulls Griff zwar vollständig erholt hatte, meiner jedoch nicht. Sobald ich zu der hängenden Seide sprang, glitt sie mir durch die Hände und die Schwerkraft übernahm von dort.

Dojoboom
Spenser Mestel

Zu diesem Zeitpunkt schien ein Fitnessstudio voller stationärer Laufbänder und Hantelständer verlockend. Globo-Fitnessstudios sind schließlich bekannt. Aber im Vergleich zu DojoBoom sind sie auch langweilig, weshalb Hindernisparcours so attraktiv sind: Selbst nachdem ich bei praktisch jeder Herausforderung, die ich versuchte, abgestürzt und verbrannt war, hatte ich immer noch die Hoffnung, dass der nächste Durchlauf besser wäre, wenn nur ich bewegte mein Gewicht auf diese Weise oder bewegte meine Hände auf diese Weise.

Also bat ich Bull, mir zu zeigen, wie man mit der rutschigen hängenden Seide umgeht. Anstatt mit den Händen nach der zweiten Trapezstange zu greifen, packte er sie mit den Beinen, drehte sie unter die Stange und fing leicht die Seide auf - eine Wiederholung eines Tricks, den er 2014 gezogen hatte, leicht einer der meisten Ikone zieht einAmerikanischer Ninja-KriegerGeschichte .

Als ich Bull nach weiteren Tipps suchte, wurden wir immer wieder von einem Kind unterbrochen, das Bull aus der Show (und den überlebensgroßen Action-Aufnahmen im Fitnessstudio) erkannt und ihn um Rat gebeten hatte. Während Bull liebenswürdig Selfies machte und über Ninja Warrior sprach, versuchte ich, sein charakteristisches hängendes Klimmzug abzunehmen. Es war… nominell effektiv: Am Ende des Tages war mein Griff so gebraten, dass ich ihm kaum die Hand geben konnte.

Ninja-Stil
Interviews

Der amerikanische Ninja-Krieger Brent Steffensen hat Meister ...

Der amerikanische Ninja-Krieger Brent Steffensen wird Hindernisse für immer überwinden

Artikel lesen

Wie ich herausgefunden habe, war dies das wahre Extrem von DojoBoom - nicht die Hindernisse selbst, sondern der Ganzkörperschmerz, der entsteht, wenn man sie immer wieder versucht. In diesem Sinne ist es ein Fitnessstudio wie jedes andere, außer federnder und mit mehr neongrün-blauer Farbe.

Wenn ich das nächste Mal dort bin, bin ich bereit für die Hindernisse - aber vielleicht nicht für einen Mittelspalt sechs Fuß über dem Boden.

Dojoboom
Spenser Mestel

Mann, der Ringklimmzüge im CrossFit-Stil-Fitnessstudio tut
Trainingsroutinen

5 CrossFit-Workouts zur Beherrschung des Muskelaufbaus

Ein Leitfaden zum Aufbau der Kraft und Mobilität, die Sie benötigen.

Artikel lesen

Sie können es nicht nach LA für eine Sitzung bei DojoBoom schaffen? So simulieren Sie das Erlebnis im DIY-Stil:

1. 10 Dynamic Muscle Ups (Ringe oder Stange)

Wenn Sie noch keine Muskeln haben, Versuchen Sie diesen Fortschritt .

2. 3 Minuten auf der Felswand

Wenn Ihr Fitnessstudio keinen eigenen Indoor-Boulderkomplex hat, versuchen Sie, Ihren Griff damit zu rösten diese Pull-up-Variationen .

3. 3 Slackline-Runden (vorwärts und rückwärts)

Wenn Sie noch nicht den Sprung gewagt und eine Slackline gekauft haben, verbessern Sie Ihr Gleichgewicht damit fortgeschrittene Yoga-Posen .

4. 5 Warped Wall-Versuche

Wenn Sie diese Ninja Warrior-Heftklammer nicht finden können, ersetzen Sie sie durch 20 Boxensprünge .

5. 15 hängende Crunches (auf Ninja-Kurs)

Wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Wirbelsäule aus der vertikalen Position zu bearbeiten, finden Sie hier acht weitere unkonventionelle Kerntrainings spielen mit.

Jessie Graff
Interviews

Stuntfrau Jessie Graff über den Abriss amerikanischer ...

Wir bekommen den Überblick über die Iron Maiden dieses Monats.

Artikel lesen

Empfohlen