Blog

Die unermessliche Wahrheit des Bachelor Victoria Fuller

Der Junggeselle's Victoria Fuller gab ihr Reality-TV-Debüt in der 24. Staffel der erfolgreichen ABC-Dating-Serie. Die Saison Premiere am 6. Januar 2020 , mit Pilot Peter Weber in der Hauptrolle. Ein Spitzenreiter Hannah Browns Saison von Die Bachelorette Weber wurde schnell ein Fanfavorit für sein ruhiges, dramafreies Auftreten. Allerdings Webers eigeneBachelorDie Saison entwickelte sich schnell zu einer der dramatischsten Jahreszeiten aller Zeiten. Und wie Fans von Webers Saison bezeugen können, hat sich die Kandidatin Victoria Fuller als eine der umstrittensten Kandidatinnen der Bachelor Nation einen Namen gemacht.

Fuller stammt aus Virginia und hat von Anfang an Webers Interesse geweckt, trotz ihrer etwas umständlichen Einführung. Das Interesse des Bachelor wurde im Laufe der Wochen immer größer, selbst nachdem Fullers gemunkelte Ex bei ihrem ersten Einzelgespräch überraschend auftrat.

Interessanterweise wurde Fullers Ruf außerhalb des Bildschirms von jenen in Frage gestellt, die die Kandidatin angeblich vor ihrer Zeit kanntenDer Junggeselle. Hier ist die unerklärliche Wahrheit vonDer JunggeselleVictoria Fuller.

Ist die Victoria Fuller des Bachelor tatsächlich ein Draufgänger?

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

In der vierten Folge von Peter WeberBachelorIn der Saison bat der Pilot Victoria Fuller, sich ihm zu einem Einzelgespräch in Cleveland, Ohio, anzuschließen Liebe 'Steigen Sie in neue Höhen.' Während Fuller aufgeregt war, Zeit alleine mit Weber zu verbringen, äußerte er sich besorgt über die Möglichkeit, für ein Fallschirmsprungdatum ausgewählt worden zu sein, wie von Uns wöchentlich . Fuller weigerte sich fast, für ihr Date aus dem Auto zu steigen. „Ich bin für heute sehr nervös. Ich mag keine Höhen «, gestand Fuller. Sie fuhr fort: „Ich mache etwas, was ich normalerweise nie tun würde. Ich bin erschrocken.'

Als jedoch Bachelor Nation-Ermittler ein Feature entdeckten Der Junggeselle Als Victoria Fuller auf einem offensichtlichen Fallschirmsprung begann, begannen einige Fans, die Höhenangst des Teilnehmers in Frage zu stellen. 'Wenn Sie in die Show gehen und sagen, dass Sie Höhenangst haben, haben Sie kein Bild von Ihnen, wie Sie in den sozialen Medien Fallschirmspringen.' ein Betrachter getwittert.

Die Bachelor-Studentin Victoria Fuller verlor ihren Cosmo-Titelpreis aufgrund einer in der Vergangenheit kontroversen Anzeige

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

Während der fünften Folge von Peter WeberDer JunggeselleIn dieser Saison wurde Victoria Fuller zusammen mit mehreren anderen Teilnehmern ausgewählt, um sich Weber für ein einmaliges Leben im costaricanischen Dschungel anzuschließenKosmopolitischFoto-Shooting. Nachdem er einen mutigen Schritt gemacht und Weber während des Drehs geküsst hatte, wurde Fuller von ausgewähltKosmopolitischDie Herausgeberin Jessica Pels wird auf dem digitalen Cover der März-Ausgabe 2020 des Magazins zu sehen sein, wie von Die New York Times .



Dies war nicht Fullers erstes Modellieren. In der Tat als HardcoreBachelorFans, die während eines Social-Media-Deep-Dive entdeckt wurden, modellierten Fuller einmal für eine Werbekampagne für a berichtete Marlin Conservation Organisation mit dem Slogan 'White Lives Matter'. Es überrascht nicht, dass der umstrittene Model-Gig letztendlich gekostet hatDer JunggeselleVictoria Fuller ist ihr Titelblatt.

In einer am Montag, dem 3. Februar 2020, veröffentlichten Erklärung Pels schrieb , 'Die Bewegung White Lives Matter spiegelt eindeutig nicht die Werte derCosmoMarke.' DasKosmopolitischDer Redakteur fuhr fort und schrieb: 'Letztendlich fühlte es sich richtig an, das digitale Cover nicht auf unserer Website oder in sozialen Feeds zu veröffentlichen und einfach ehrlich zu Ihnen, dem Publikum, das wir respektieren, darüber zu sein, was passiert ist und wo wir stehen.'

Die Bachelor-Studentin Victoria Fuller war bereits vor der Ausstrahlung der Staffel in Gerüchte über ein Drama in ihrer Heimatstadt verwickelt

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

Der JunggeselleVictoria Fuller war eine umstrittene Kandidatin, bevor sie überhaupt in der Saison von Peter Weber auftrat, hauptsächlich wegen der Spoiler, die von langjährigen veröffentlicht wurdenBachelorBlogger Steve Carbone.

In einem (n Oktober 2019 Post veröffentlicht auf seinerRealität SteveIn einem Blog berichtete Carbone, dass Fuller eine der letzten vier Frauen war, die um Webers Herz kämpften und den Bachelor für ein Date in ihrer Heimatstadt ausrichten würden. In einem Follow-up-Post Carbone enthüllte, dass Fullers Heimatstadt-Date mit Weber eine dramatische Wendung nahm, als die Ex-Freundin des Piloten, Merissa Pence, angeblich auftauchte.

Wie von Carbone berichtet, erschien Pence bis zum Tag des Virginia Beach-Datums, um Weber über Fullers angeblichen Ruf zu informieren. Laut der Bloggerin enthüllte Pence Weber die Vorwürfe in Bezug auf Fullers Vergangenheit, wie etwa Gerüchte über Romanzen mit den Ehemännern ihrer Freunde. Während die Vorwürfe Berichten zufolge dazu führten, dass Weber seine Beziehung mit der Kandidatin beendete, bevor er ihre Eltern traf, behauptete Carbone seine Realität StevePodcast dass Fuller Weber am Morgen nach ihrer Trennung besuchte und sich Berichten zufolge einen Platz als eine der letzten drei Teilnehmerinnen des Piloten sichern konnte.

Die Bachelor-Studentin Victoria Fuller hat angeblich eine Verbindung zu diesem ehemaligen Bachelor-Nation-Star

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

Trotz der Jahr für Jahr wachsenden Zahl von Alaunen hat dieBachelorDas Universum scheint schließlich eine kleine Welt zu sein.

Während eines Auftritts auf der JunggesellenabschiedPodcast , ehemaliger Kandidat Sydney Lotuaco - werBachelorFans erinnern sich wahrscheinlich an Colton Underwood Saison, sowie Bachelor im Paradies Staffel 6 - enthüllte ihre angebliche Verbindung zu einer der Spitzenreiterinnen von Peter Weber, Victoria Fuller.

Sprechen mitJunggesellenabschiedGastgeberin Juliet Litman, Lotuaco, äußerte sich zu ihren Gefühlen gegenüber Peter Webers Gruppe von Kandidaten und sagte: 'Es ist komisch, ein Mädchen aus meiner Heimatstadt ist tatsächlich in dieser Saison.' Lotuaco fuhr fort und enthüllte diesBachelorDie Produzenten haben sich tatsächlich wegen Webers Kandidatin an sie gewandt, von der sie sagte, sie habe ihre High School besucht. Auf die Frage, ob sie der Kandidatin eine persönliche Empfehlung gegeben habe, antwortete Lotuaco zögernd: 'Ähm, ich sagte, dass sie sehr gut für die Show sein würde.'

Während Lotuaco die Kandidatin während ihres Podcast-Auftritts nicht nannte, aBachelorSleuth hochgeladene Seiten aus einem Jahrbuch der High School Es zeigt sowohl Lotuaco als auch Fullers Schulfotos und lässt viele Fans glaubenDer JunggeselleVictoria Fuller war die Kandidatin, auf die sich Lotuaco bezog.

Peter Weber bat die Fans, die Bachelor's Victoria Fuller nicht zu hart zu beurteilen

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

WährendDer JunggeselleVictoria Fuller ist zweifellos eine umstrittene Figur innerhalb von Bachelor Nation, ihre Chemie auf dem Bildschirm mit Peter Weber ist spürbar. Es steht außer Frage, dass der Pilot während der Dreharbeiten zu Staffel 24 große Gefühle für Fuller hatteDer Junggeselle- und nach einem Post-BachelorInterview, Weber schätzt den Kandidaten sehr.

Während eines BUILD-Serie Im Interview am 4. Februar 2020 wurde Weber gebeten, sich zu der Kontroverse um Fullers skandalösen Model-Gig zu äußernKosmopolitischum ihre Deckung zu ziehen. 'Ich kann nicht wirklich viel darüber sprechen, weil ich nicht viele Fakten über die ganze Situation kenne', antwortete Weber. Er fuhr fort und sagte: 'Alles, worüber ich sprechen kann, ist die Zeit, die ich während dieser Erfahrung mit Victoria verbringen konnte, und ich habe meine Erfahrung mit ihr wirklich genossen.'

Weber nannte Fuller einen „guten Menschen“ mit „vielen liebenswerten Eigenschaften“ und fügte hinzu: „Ich hoffe nur, dass sich die Leute eine Meinung über sie bilden können, basierend auf dem, was sie zwischen uns beiden und ihrer Zeit in der Show sehen. Sie ist nicht perfekt, ich bin nicht perfekt, niemand ist perfekt. '

Die Country-Sängerin Chase Rice hat die Datierung von Victoria Fuller vom Bachelor bestritten

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen YouTube, Jason Kempin /

Der Junggesellehat sich nie gescheut, frühere Flammen zu benutzen, um ein für das Fernsehen gemachtes Drama auszulösen. Niemand weiß das besser als Peter Weber, dessen Saison fast von seinen anhaltenden Gefühlen für seine ehemalige Bachelorette überschattet wurde Hannah Brown - WHO erschien auf seiner Jahreszeit zweimal. Der vielleicht schockierendste Auftritt ereignete sich jedoch bei Webers erstem Einzelgespräch mitDer JunggeselleVictoria Fuller, als die Kandidatin zufällig eine Geschichte mit dem überraschenden musikalischen Gast des Dates, Country-Star Chase Rice, hatte.

Fuller erklärt ihre Verbindung zu Rice gestand Weber 'Wir haben uns verabredet, aber ich habe es mit ihm abgebrochen, weil sein Lebensstil nicht wirklich mit dem übereinstimmt, was ich will.' Laut Rice war Fullers Beschreibung ihrer Beziehung jedoch stark übertrieben. '[Sie] war nur ein Mädchen, mit dem ich einmal rumgehangen habe', sagte Rice Unterhaltung heute Abend .

Während Fuller erzählte zuBachelorProduzent, den Rice sie gebeten hatte, nicht weiterzumachenDer JunggeselleDer Country-Sänger bestritt, negative Gefühle in Bezug auf Fullers Beziehung zu Weber zu haben. »Wir wussten, dass sie dort in der Show sein würde«, sagte RiceUND.

Die Bachelor-Studentin Victoria Fuller hat sich online verteidigt

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

Während fast jede Jahreszeit vonDer Junggeselleverfügt über mindestens einen polarisierenden, kontroversen Teilnehmer. Die Gegenreaktion gegen diesen Teilnehmer erfolgt normalerweise erst zu Beginn der Saison. Im Fall vonDer JunggeselleVictoria Fuller, Spoiler in der Vorsaison und Gerüchte über ihren Ruf und ihre früheren Beziehungen führten dazu, dass die gebürtige Virginia-Amerikanerin das Bedürfnis verspürte, sich über soziale Medien für sich selbst einzusetzen.

Am 22. November 2019 verteidigte sich Fuller gegen abfällige Äußerungen, veröffentlichte ein Foto mit ihrem Hund Buxton und schrieb: 'Die Gerüchte, die Sie hören, sind FALSCH.' DasBachelorDer Kandidat fuhr fort und schrieb: 'Es wird eine Zeit [und] einen Ort geben, an dem ich mich verteidigen kann, aber jetzt entscheide ich mich zu warten.'

Fuller fuhr mit ihrer Bildunterschrift fort und sagte, das Mobbing, das sie online erhalten hatte, sei weder 'okay' noch 'fair', und behauptete, die Leute, die negativ über ihren Ruf sprachen, 'urteilten und stützten ihre Meinungen auf reine Spekulationen, Annahmen und Lügen.' . '

Die Bachelor-Studentin Victoria Fuller liebt Yoga

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

Nach Angaben des Beamten ABC bio zumDer JunggeselleVictoria Fuller, die Kandidatin, arbeitet Teilzeit in einem Yoga-Studio. Wenn ihre Online-Präsenz jedoch Anzeichen dafür sind, geht Fullers Beziehung zum Yoga weit über einige Stunden pro Woche hinaus.

Bevor er als Kandidat auf Peter Webers Staffel von ins Rampenlicht tratDer JunggeselleFuller ging oft auf Instagram, um Fotos aus ihrem Alltag zu veröffentlichen, die Ausflüge mit Freunden, sonnige Strandtage und Momente mit ihren entzückenden Tieren zeigten. Zusammen mit diesen Lebensbildern wird Fullers Feed mit Fotos des Teilnehmers in verschiedenen Yoga-Posen bestreut. In a ist Fuller auf einem Bein vor einer wunderschönen Strandkulisse zu sehen und greift nach ihrem Fuß, während sie ihren anderen Arm anmutig ausstreckt. 'Danke für diesen Tag', schrieb Fuller in der Überschrift.

Ein weiteres Foto zeigt Fuller, wie er einen Kopfstand mit gekreuzten Beinen auf einer Yogamatte ausführt, wobei Hund Buxton geduldig an ihrer Seite sitzt. das beeindruckende Foto: 'Ich bin in die Schule gekommen, habe meinen Job gekündigt, Buxton liebt mich, und es ist erst Dienstag.'

Die Bachelor-Studentin Victoria Fuller ist eine gebildete Frau, die sich auf ihre Karriere konzentriert

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

Während viele Menschen in den Zwanzigern den Drang verspüren, ihre Flügel auszubreiten und von ihrer Heimatstadt wegzufliegen,Der JunggeselleVictoria Fuller zieht es anscheinend vor, so nah wie möglich an der Küstenstadt zu bleiben, in der sie aufgewachsen ist.

Laut ihrem Beamten ABC bio Fuller wurde in Virginia Beach, Virginia, geboren und ist dort aufgewachsen. Fuller arbeitet nicht nur in Teilzeit in einem örtlichen Yoga-Studio, sondern ist auch ein medizinischer Vertriebsmitarbeiter. In ihrer ABC-Biografie wird auch Fullers Karriere im medizinischen Vertrieb erwähnt. Sie arbeitet 'super hart' an ihrem Arbeitsplatz, was sie als ihre 'wahre Leidenschaft' ansieht.

Fuller besuchte auch das College in Virginia Beach und schloss 2015 die Old Dominion University mit einem Abschluss in Wirtschaftswissenschaften ab, wie von angegeben Hollywood Leben . Laut ihrer Instagram-Biografie zum Zeitpunkt dieses Schreibens hat dieBachelorDie Kandidatin arbeitet daran, auch ihren Master in Wirtschaftswissenschaften zu machen.

Die Bachelor's Victoria Fuller ist eine Tierliebhaberin

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

Während ihrer Zeit in derBachelorVictoria Fuller hatte ein Leben vor dem Reality-Fernsehen, das anscheinend viel süßer und kuscheliger war.

Wie Fullers Instagram-Präsenz zeigt, ist das umstrittenBachelorDer Kandidat hat eine ziemliche Schwäche für Tiere. Fullers Hund Buxton ist eine prominente, wiederkehrende Figur in Fullers Futter und bleibt dicht an ihrer Seite. In einem November 2019 schwärmte Fuller von Buxton und enthüllte, wie ihr Welpe ihr half, mit der Gegenreaktion umzugehen, mit der sie online konfrontiert war. „Er bringt mich zum Lächeln, wenn ich verrückt bin. Leckt meine Tränen, wenn ich traurig bin «, schrieb Fuller und nannte Buxton ihre beste Freundin.

Der JunggeselleVictoria Fuller fuhr fort und enthüllte, dass ihr geliebtes schwarzes Labor gerade eine Ausbildung zum Therapiehund absolvierte. 'Das Leben wird dir Curveballs werfen, aber manchmal ist alles, was du brauchst, etwas Liebe [und] Loyalität von einem [vier] beinigen Freund, der bereit ist, diese Curveballs für dich zu fangen', schrieb Fuller.

Gastgeber Chris Harrison neckte die Hauptrolle Die Bachelor-Studentin Victoria Fuller wird in Peter Webers Saison spielen

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

Chris Harrison ist einBachelorGrundnahrungsmittel, das seit der Premiere der Show im Jahr 2002 als Gastgeber für die verschiedenen Ausgründungen der Franchise fungiert. Im Laufe der Jahre ist Harrison unter beliebt gewordenBachelorFans für seine stetige, beruhigende Präsenz sowie für sein Bestehen darauf, dass jederBachelorDie Saison wird zweifellos die 'dramatischste aller Zeiten' sein. Mit anderen Worten, Harrison ist so ziemlich ein erfahrener Experte, wenn es darum geht, die Vorfreude auf jede Saison zu steigern.

Natürlich Peter WebersBachelorSaison war keine Ausnahme. In einem Video vom Dezember 2019 Harrison stellte jeden von Webers Kandidaten persönlich Bachelor Nation vor und lieferte wichtige Einblicke und Kenntnisse über die Gruppe der Frauen auf dem Weg. Als es Zeit wurde, darüber zu sprechenDer BacheloHarrison Fuller, Harrison, holte tief und dramatisch Luft, bevor er die Zuschauer aufforderte, 'alle Superlative zu vergessen', die er über die anderen Teilnehmer gesagt hatte. 'Victoria [Fuller] ist das ... alles', enthüllte Harrison bedrohlich.

DasBachelorDer Gastgeber fuhr fort und sagte: 'Ich bin nicht sicher, ob ich jemals eine einzelne Frau in dieser Show gesehen habe, die während ihrer Zeit in dieser Show so viel durchgemacht hat wie Victoria [Fuller].'

Die Bachelor-Studentin Victoria Fuller wurde beschuldigt, mit mehreren verheirateten Männern zusammen gewesen zu sein

Die unerzählte Wahrheit des Junggesellen

Am 28. Oktober 2019 wurdeBachelorBlogger und langjähriger Spoiler der Show, die Steve Carbone zu sich nahm Realität Steve Blog, um einige schockierende Vorwürfe bezüglich des Rufs von Victoria Fuller zu melden. 'Ich kann ehrlich sagen, dass ich in all meinen Jahren noch nie so viele negative Geschichten hatte und so viele Leute mich wegen einer Person kontaktieren wie in dieser Saison mit Victoria Fuller', schrieb Carbone. Der Blogger fuhr fort und erzählte den Lesern, dass er im September 2019 E-Mails erhalten habe, in denen er Fuller angeblich wegen seiner romantischen Beziehung zu verheirateten Männern angerufen habe.

'Die Informationen, die ich erhielt, sprachen davon, dass sie dies drei- oder viermal getan hatte', schrieb Carbone und erklärte, er habe die Situation selbst untersucht, mit Frauen gesprochen, die Fuller beschuldigten, ihre Ehen aufgelöst zu haben, und festgestellt, dass sie 'wahr' seien . ' In einer anderen Bomben-Enthüllung behauptete Carbone sogar, die Frauen der fraglichen Männer seien tatsächlich mit Fuller befreundet gewesen.

»Wenn Victoria das nicht getan hätte, hätte ich es nicht gemeldet«, erklärte Carbone. Der Blogger fügte hinzu: „Sie hat es getan. Fragen Sie die anderen beteiligten Frauen, deren Ehen von Victorias Beziehung zu ihren damaligen Ehemännern betroffen waren. ' Natürlich wurden diese Behauptungen von nicht bestätigtDer Junggeselle's Victoria Fuller selbst.

Empfohlen