Blog

Die Wahrheit über 'Keto Crotch'

Wenn Sie auf einem gewesen sind ketogene Diät Sie haben wahrscheinlich entdeckt, dass dieser Gewichtsverlust Plan einige ungewöhnliche Nebenwirkungen hat. Wenn Sie fettreiche Lebensmittel essen und Kohlenhydrate fast vollständig eliminieren, kann Ihr Körper in einen Zustand namens 'Ketose' versetzt werden, der sich wie eine vollständige Neuverdrahtung anfühlt. Als Keto-Diätetiker vergießen sie glücklich Pfund - laut der ersten Woche sogar 10 in der ersten Woche Hoher Schlüssel - -Sie können auch Schlafstörungen haben (via Psychologie heute ). Und natürlich gibt es die einwöchige Induktionsperiode, die als 'Keto-Grippe' bekannt ist und nicht so lustige Symptome wie Muskelkater, Übelkeit und Erschöpfung (via) umfasst Healthline ).

Aber die meisten Menschen tauchen aus diesem anfänglichen Keto-Stupor mit baggier Hosen und sichtbareren Schlüsselbeinen auf, die wahnsinnig in Speck verliebt sind und jedem erzählen möchten, den sie über ihre neue Art zu essen (oder 'WOE' als Reddits Ketoer nennen).

Es gibt jedoch eine unerwartete Nebenwirkung der Ketodiät, über die Frauen möglicherweise weniger gesprächig sind. Und es heißt 'Keto-Schritt'.

Keto verändert die Art, wie du riechst

Die Wahrheit über

Es stellt sich heraus, dass eine vollständige Änderung der Art und Weise, wie Sie Ihren Körper tanken, die Art und Weise ändern kann, wie Ihr Körper riecht. 'Keto-Atem' ist ein weithin bekanntes Phänomen, und dieser Begriff bezieht sich nicht auf den anhaltenden Geruch von Speck in Ihrem Mund, sondern auf einen Geruch, der Sie an eine frisch entfernte Maniküre denken lässt. Die registrierte Ernährungsberaterin Cynthia Sass erklärte Gesundheit , 'Eine Art von Keton, Aceton, ist ein Bestandteil einiger Nagellackentferner, weshalb Ihr Atem nach diesem vertrauten Duft riechen kann. '

Es ist eine Sache, einen Nagellackentferner zu haben. Keto-Schritt - eher wie verrottender Fisch - ist ein anderer. Wie Dr. Lisa De Fazio sagte Insider Lebensmittel verändern den pH-Wert des Körpers. Wenn dies geschieht, wird der Körper bestimmte Gerüche abgeben. ' Daher kann es sein, dass Ihre Unterwäsche aufgrund von Keto nicht nach Rosen riecht. Um die Sache noch schlimmer zu machen, kann dieser Gestank auf ein medizinisches Problem hinweisen. Sie fügte hinzu: 'Eine fettreiche Diät, insbesondere gesättigtes Fett wie bei der Ketodiät, erhöht den vaginalen pH-Wert ... und erhöht somit das Risiko einer bakteriellen Vaginose.'

Wenn Sie aufgrund der Sorge um den Keto-Schritt Ihre Ernährung überdenken müssen, werfen Sie die Butter noch nicht weg. Eine Möglichkeit, diesen Zustand zu verbessern, besteht darin, die Aufnahme von alkalischen, aber dennoch keto-freundlichen Lebensmitteln zu erhöhen. Gemäß MindBodyGreen Blattgemüse, Kokosöl und Avocado können dazu beitragen, unerwünschte Gerüche zu minimieren.



Empfohlen