Blog

Die überraschenden Wirkungen von Grapefruit für Ihre Haut

Grapefruit ist köstlich, nahrhaft und voller wichtiger Zitrussäfte. Aber diese besondere Frucht ist auch überraschend gut für Ihre Haut. Grapefruit enthält eine Reihe essentieller Vitamine und Mineralien und kann je nach Wunsch ganz, entsaftet oder ausgehöhlt und verschlungen werden. Es ist unglaublich einfach, Ihre Ernährung zu ergänzen.

Laut einem 2013 Studie Grapefruit ist sogar mit einem verringerten Risiko für Typ-2-Diabetes verbundenStromSupermächte auch. Medizinische Nachrichten heute stellt fest, dass Grapefruit einen niedrigen glykämischen Index aufweist, was bedeutet, dass sie Nährstoffe liefert, aber unseren Blutzuckerspiegel nicht wesentlich beeinflusst. Dies ist eine gute Nachricht, da sie super süß ist, aber nicht wirklich schlecht für uns (und daher)großartigzur Eindämmung des Verlangens nach Junk-Food).

Grapefruit hilft bei der Bekämpfung der Zeichen des Alterns

Die überraschenden Wirkungen von Grapefruit für Ihre Haut: Grapefruit hilft bei der Bekämpfung der Zeichen des Alterns

Abgesehen von den angeblichen Gewichtsverlustvorteilen von Grapefruit ist es auch ein Muss, wenn Sie nach gesunder, natürlich strahlender Haut suchen, da es Vitamin C enthält, das für die Bildung von Kollagen wichtig ist, dh das Hauptstützsystem der Haut und Die Substanz, für die Menschen Tausende von Dollar zahlen, um sich regelmäßig ins Gesicht spritzen zu lassen.

Laut einem 2017 Studie Vitamin C schützt auch vor Anzeichen von Sonnenschäden und Alterung. Das gesunde rät, dass die in Grapefruit enthaltenen Retinol-Antioxidantien helfen, beschädigte Haut zu reparieren und sogar feine Linien und Falten zu bekämpfen. Sie zitieren eine Studie von Mäusen aus dem Jahr 2009, bei der Spermidin, das in Grapefruit enthalten ist, in die Ernährung der Tiere aufgenommen wurde und anschließend deren Zellalterungsprozess verlangsamte. Grapefruit enthält auch natürliche adstringierende Eigenschaften, um Ihre Haut weniger fettig zu machen und sogar die Poren zu straffen.

Grapefruit kann gegen Cellulite helfen

Die überraschenden Wirkungen von Grapefruit für Ihre Haut: Grapefruit kann bei der Bekämpfung von Cellulite helfen

Grapefruit kann sogar helfen, die gefürchtete Cellulite loszuwerden. Wie die Aromatherapeutin Gina Kamburowski erklärte Stylecaster ,Das Kollagen hilft dabei, die Elastizität der Haut im Laufe der Zeit zu erhalten. Ebenso empfahl Kim Laudati von Kim Laudati Skin Care & Laser, eine Grapefruit in zwei Hälften zu schneiden und in engen, kreisenden Bewegungen zu reiben, während Sie Druck auf Ihre Cellulite ausüben, bevor Sie unter die Dusche springen. 'Wenn Sie im Schlafanzug schlafen, können Sie eine Grapefruit auch nach dem Duschen in engen kreisenden Bewegungen über Cellulite reiben', riet Laudati.

Grapefruit kann auch sicherstellen, dass Ihre Haut klar, strahlend und fleckenfrei bleibt. Dr. Roshini Raj, Gastroenterologe und Gründer der TULA-Hautpflege, erklärt: 'Zitrusfrüchte sind eine reichhaltige natürliche Vitamin C-Quelle, die dazu beiträgt, freie Radikale in Ihrem Körper zu zerstören, Ihre Haut strahlend zu strahlen und die Haut von innen zu verjüngen.' Die in Zitrusfrüchten wie Grapefruit enthaltenen ätherischen Öle wirken auch reinigend und entzündungshemmend. Grapefruit ist ein Allround-Superfood für Ihre Haut, egal ob Sie es von innen oder von außen verwenden.



Empfohlen