Blog

Der wahre Grund, warum Sie das Mädchen aus dem Match.com-Werbespot für 2020 erkennen

Sie kennen die Menschen, die durch Dating-Apps die wahre Liebe finden und dann so viel darüber schwärmen, dass Sie fast glauben, dass Internet-Liebe möglich ist? Oder zumindest wahrscheinlicher als die Existenz von Weihnachtsmann oder der Osterhase oder die Zahnfee oder Jennifer Anniston und Brad Pitt für immer ? Ja. Das ist nicht passiert, als Millionen von uns gemeinsam über Match.coms neueste Version gelacht haben kommerzielle Serien . Weil es in der Hölle keine Möglichkeit gibt, die lebendige Darstellung von 2020 mit jemandem zu verwechseln, von dem wir uns wünschten, wir könnten IRL sein. Und während der Mann hinter Satan (wen Ablenken identifiziert sich als der größte Bodybuilder auf der Erde) könnte ein Stück weit sein, es gibt keine Möglichkeit für irgendjemandenJa wirklichmöchte datiere den Teufel ? Haben wir recht

Während Sie vielleicht nicht wollenSeinDie Figur, die sie spielt, die Frau im Match.com-Werbespot könnte auf andere Weise einen Akkord geschlagen haben. Wenn Sie sich mit einem schweren Fall von Deja Vu am Kopf kratzen, ist das kein Fehler. Sie sind es wahrscheinlich gewohnt, sie auf dem Bildschirm zu sehen, vielleicht in einigen Ihrer Lieblingsfernsehserien. Lassen Sie sich vorstellen: Ihre neue Lieblingsschauspielerin heißt Natalie Roy.

Wo du Natalie Roy schon mal gesehen hast

Der wahre Grund, warum Sie das 2020-Mädchen aus dem Match.com-Werbespot erkennen: Wo Sie Youtube

Natalie Roy spielt seit ihrer Kindheit. 'Ich liebte die Die Schöne und das Biest Disney-Film, ich habe ihn mir als Kind immer vorgesungen. ' Sie erzählte weiter Haufen ::'Früher bin ich die Straße rauf und runter gerannt und habe in unserem Hinterhof gespielt und Theaterstücke gemacht. Ich habe das Gefühl, dass dieser kreative Impuls immer in mir war.' Die Schauspielerin hat zu Beginn ihrer Karriere in ihrem Heimatland Kanada Theater gespielt, ist aber seitdem nach New York gezogen.

Roys IMDb Lebenslauf ist unbestreitbar beeindruckend. Wenn Sie weitergemacht habenDie AffäreEs besteht die Möglichkeit, dass Sie die Schauspielerin als Jenny erkennen. Wenn andererseitsRecht & Ordnung: SVUist dein Ding, vielleicht kennst du die Match.com-Schauspielerin als Gaststar wie Hannah Levy in der Folge 'Sheltered Outcasts'. Oder vielleicht erkennst du sie anBlinder Fleck,in dem sie Courtney Puritsky spielt. Auch wenn Sie Roy in keinem der vorherigen gesehen haben, haben Sie sie möglicherweise in einer Folge von 2021 von erwischtStier('Fallen Idols'), wo sie neben NCIS agierte ' Michael Weatherly als Olivia Wright.

Wie gern hat Natalie Roy den Match.com-Werbespot gedreht? 'In der Woche, in der wir es gedreht haben, regnete es jeden Tag und es war eiskalt', erzählte sieHaufen'Wir lachten und sagten:' Natürlich würde 2020 so aussehen und natürlich würden sie im Regen ein Picknick machen! ' Das macht total Sinn. '

Empfohlen