Blog

Der wahre Grund, warum Jay Manuel Amerikas nächstes Topmodel verlassen hat

Jay Manuel war bei Amerikas nächstes Topmodel von Anfang an aus der Serie 2003 Premiere auf dem jetzt nicht mehr existierenden UPN Netzwerk. Manuel wurde als Creative Director der Show an Bord geholt und führte die aufstrebenden Models für die nächsten 18 Zyklen (die bevorzugte Nomenklatur der Show für das, was die meisten TV-Serien als 'Staffeln' bezeichnen) durch die Fotoshootings, die im Mittelpunkt des Wettbewerbs der Show standen. bis er getrennte Wege mit der Serie im Jahr 2012.

Die Augenbrauen wurden hochgezogen, als Manuels Ausstieg mit dem Abgang des Fotografen Nigel Barker und des Runway-Trainers J. Alexander (alias Miss J) zusammenfiel. Es gab Gerüchte über das verdächtige Timing undANTMDer ausführende Produzent Ken Mok machte die Dinge nicht gerade weniger trübe, als er eine Erklärung herausgab, die keine Erklärung dafür lieferte, warum sie gegangen waren, sondern sie einfach für das lobte, was sie zur Show gebracht hatten. Wie Seite Sechs Mok bestand damals darauf, dass die drei immer ein Teil der Welt sein würdenTopmodelFamilie, 'versprach die Show, würde' weiterhin aktiv mit jedem von ihnen an zukünftigen Projekten arbeiten. '

Na undJa wirklichführte Jay Manuel nach 18 Zyklen die Show zu verlassen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum Jay Manuel gegangen istAmerikas nächstes Topmodel.

Erste Berichte besagten, Jay Manuel sei von Amerikas nächstem Topmodel entlassen worden

Der wahre Grund, warum Jay Manuel Amerika verlassen hatCraig Barritt /

Jay Manuel begann seine Tätigkeit als Creative Director amAmerikas nächstes Topmodelim ersten Zyklus der Show im Jahr 2003 und war verantwortlich für die Konzeption der Fotoshootings der Models und die Führung durch den Prozess. Als er und seine Richterkollegen J. Alexander und Nigel Barker sich 2012 gleichzeitig von der Show trennten, Seite Sechs beschrieb die Abfahrten als 'hässliche Schüsse'. GemäßSeite SechsDie drei wurden darüber informiert, dass ihre Verträge nicht verlängert werden würden, und die Produzenten 'entließen' das Trio auf einen Schlag nach dem 18. Zyklus der Serie.

ANTMDer ausführende Produzent Ken Mok hatte jedoch nichts Negatives zu sagen und lobte die drei als 'erstaunliche Vermögenswerte' für die Show in einer Erklärung, die veröffentlicht wurdeSeite Sechsund lobte sie dafür, dass sie die Serie in den heutigen Namen verwandelt haben.

Laut derSeite SechsEin ungenannter 'Insider' behauptete jedoch, dass die drei blind waren, als ihre Verträge nicht verlängert wurden, als die Show sich darauf vorbereitete, im nächsten Zyklus 'größere Änderungen' vorzunehmen. Wie Frist wies darauf hin, dass die Abgänge nach 'historisch niedrigen Ratings' für kamenAmerikas nächstes TopmodelWährendSeite SechsDer Insider behauptete, die drei loszuwerden sei 'eine Produktionsentscheidung'.



Wie Jay Manuel seinen Ausstieg aus Amerikas Next Top Model ankündigte

Der wahre Grund, warum Jay Manuel Amerika verlassen hatJason Merritt / Begriff /

Zum Zeitpunkt seines Ausscheidens sprach Manuel nicht direkt an Seite SechsBericht dass er gefeuert wurde Amerikas nächstes Topmodel . In einem seitdem gelöschten Blog-Beitrag (via Reuters ),Erklärte Manuel, 'Es ist ein Wrap für alle. ' Er fuhr fort und schrieb: 'Nigel, Miss J und ich hatten einen großartigen Lauf, und jetzt ist es Zeit für uns, weiterzumachen.' Laut Manuels Blogpost notiert Der Toronto Star Er hatte bereits 'viele interessante Projekte' in Arbeit. 'Ich freue mich darauf, bald mit Ihnen zu teilen!' er fügte hinzu.

Manuels Richterkollege, Fotograf Nigel Barker, schien das Ganze ebenfalls in den Griff zu bekommen und schien Berichte herunterzuspielen, dass er, Manuel und J. Alexander gestrichen worden waren. 'Es war kein Schock. Ich bin mit Tyra [Banks] und den Produzenten befreundet «, sagte Barker E! Nachrichten von seinem Ausgang. 'Es gab eine Diskussion darüber, dass die Bewertungen gesunken sind und dass so etwas passieren würde.'

Wie Barker erklärte, war der Ausstieg des Trios keine so große Sache, wie die Medien es sich vorgestellt hatten. Tatsächlich sagte er, dass er und die Produzenten der Show in früheren Zyklen bereits die Möglichkeit besprochen hatten, dass er 'eliminiert' werden könnteANTM. Barker enthüllte sogar, dass er 'den Hackklotz tatsächlich schon einmal überlebt hatte'.

Jay Manuel fand diese Kritik an Amerikas Next Top Model 'verwirrend'

Der wahre Grund, warum Jay Manuel Amerika verlassen hatAstrid Stawiarz /

Anfang 2020 Tyra Banks wurde von Rückschlägen nach Jahren alten Filmmaterials aus getroffenAmerikas nächstes Topmodeltauchte wieder auf, um es milde auszudrückennichtAlter gut. Ein Zyklus 5 Clip Insbesondere zeigte ein offen schwules Model Banks, dass sie 'stolz' sei, draußen zu sein. Banks 'Antwort war würdig und sagte dem Model, dass sie, obwohl sie persönlich 'schwarz und stolz' ist, nicht bedeutet, dass sie den roten Teppich entlang geht und erklärt: 'Ich bin schwarz, ich bin schwarz.'

Jay Manuel, der zu dieser Zeit am Richtertisch saß, wurde von gefragt Vielfalt seine Gedanken über diesen Vorfall zu teilen. Er erinnerte sich daran, dass er sich 'ein wenig unwohl mit der Aussage' fühlte und gab zu, dass er das, was Banks sagte, als 'verwirrend' empfand, da die Models 'trainiert worden waren, um ihre Wahrheit zu sagen und Tyra zu sagen, wer sie sind ... es schien ein bisschen unfair. '

Was den Grund angeht, warum er im Moment nicht reagiert hat, gab Manuel zu diesem Zeitpunkt zu, dass er in Bezug auf das Reality-Fernsehen so etwas wie ein Neuling war, und fand immer noch alles heraus, während er ging. Außerdem wurde er 'von Tyra und [ausführendem Produzenten] Ken [Mok] geführt, und Sie müssen Ihren Produzenten vertrauen, um ihrem Beispiel zu folgen.'

Jay Manuel hatte Angst, mit Produzenten von Amerikas Next Top Model zu sprechen

Der wahre Grund, warum Jay Manuel Amerika verlassen hat Rob Loud /

Einer der berüchtigtsten Momente inAmerikas nächstes TopmodelDie Geschichte spielte sich im vierten Zyklus der Show ab, als die Models dazu gebracht wurden, Rennen gegen ihre Fotoshootings auszutauschen. Dieses Konzept führte zur Haut einiger Modelle dunkler gestrichen mit Gastgeber Tyra Banks eingetaucht in ein Blackface-Skandal Das wieder entzündet mehr als ein Jahrzehnt später, als Fotos und Videos der Episode Anfang 2020 in den sozialen Medien wieder auftauchten.

Rückblick auf dieses berüchtigte Race-Swapping-Shooting in einem Interview mit Vielfalt Jay Manuel gab zu, dass er ernsthafte Vorbehalte hatte, fühlte sich aber zu eingeschüchtert, um sich zu äußern. Angesichts der Tatsache, dass seine Eltern unter dem segregationistischen Apartheid-Regime in Südafrika aufgewachsen waren, war er über das gesamte Konzept entsetzt. 'Wir machen das wirklich?' er erinnerte sich, sich gefragt zu haben.

Zu diesem Zeitpunkt hatte er jedoch gelernt, jede Besorgnis für sich zu behalten. 'Es gab nur bestimmte Leute, die in einer leitenden Position an der Show arbeiteten, in der mehrere Produzenten, nicht nur ich, große Angst hatten, sich zu äußern', sagte erVielfalt. Laut Manuel hat er sich anfangs an einen Co-Executive-Produzenten gewandt, weil ich zu ängstlich war, um es einem Executive-Produzenten noch näher zu bringen.'

Änderungen hinter den Kulissen verursachten Jay Manuel Probleme bei Amerikas Next Top Model

Der wahre Grund, warum Jay Manuel Amerika verlassen hatAndrew H. Walker /

Besprechen Sie seine Zeit amAmerikas nächstes Topmodelmit Vielfalt Jay Manuel enthüllte, dass mit dem Erfolg der Show einige Veränderungen stattfanden, die sich auf das Innenleben der Show auswirkten - und nicht zum Besseren. 'Die Kultur hinter den Kulissen vonANTMwar etwas, das sich im Laufe der Zeit verändert hat ', erklärte Manuel und fügte hinzu:' Es wurde eine Kultur, in der man nur so viel sagen konnte. '

Manuel zeigte auf Zyklus 4 berüchtigtes Race-Swapping-Fotoshooting , Für die sich Gastgeberin Tyra Banks später in ihrer Talkshow am Tag entschuldigte, wie von aufgezeichnet NBC 4 Washington . Laut Manuel hatte das ursprüngliche Konzept nichts mit Renntausch zu tun und war weit anders als das, was die Zuschauer letztendlich im Fernsehen sahen.

'Ich fühlte mich so, so, so unwohl damit', sagte er über die Verdunkelung der Haut von Models und wies darauf hin, dass der Aspekt des Renntauschs, obwohl er angeblich ein kreativer Regisseur war, eine 'Ebene' war, die auf dem Weg hinzugefügt wurde und ' war nicht seine Idee. '. Zu diesem Zeitpunkt hatte er das Gefühl, die Kontrolle über die Fotoshootings verloren zu haben. Trotzdem befürchtete er, dass die Show von einer Gegenreaktion getroffen würde - was es auch war absolut war - Er würde das als Creative Director der Show tragen.

Jay Manuel wies die Behauptung zurück, dass es nicht seine Entscheidung war, Amerikas nächstes Top-Model zu verlassen

Der wahre Grund, warum Jay Manuel Amerika verlassen hatAndrew H. Walker /

Fast ein Jahrzehnt nach seinem Ausstieg aus der Show räumte Jay Manuel endlich die Luft über Berichte, in denen behauptet wurde, er sei entlassen worden Amerikas nächstes Topmodel . Er bestand darauf, dass diese Geschichten einfach nicht wahr waren und in einem Interview mit 2020 Vielfalt ,er erklärte was was war. 'Als wir uns trennten, hatte ich meinen Vertrag bereits nach Zyklus 18 abgeschlossen, ohne Pläne, für Zyklus 19 zurückzukehren, und das wussten die Leute nicht', sagte Manuel. Die Entscheidung zum AusstiegANTM, er sagte,war '100%' sein.

Wie Manuel erklärte, war es an der Zeit, seine Karriere 'in eine andere Richtung' zu bewegen als auf dem Weg, auf dem er sich nach 18 Zyklen befandAmerikas nächstes Topmodel. Zu diesem Zeitpunkt war es ihm jedoch vertraglich untersagt, über seinen Ausstieg aus der Show zu sprechen. Als es der Presse falsch gemeldet wurde, hatte er keine andere Wahl, als den Mund zu halten.

Bis 2020 war er jedoch nicht mehr gesetzlich zum Schweigen verpflichtet und konnte schließlich bestätigen, dass sein Ausstieg „eine Wahl“ war und sein „Hauptaugenmerk darauf lag, [seine] Karriere zu verschieben“.

Der überraschende Grund für Jay Manuels Ausstieg aus Amerikas Next Top Model

Der wahre Grund, warum Jay Manuel Amerika verlassen hatStephen Lovekin /

Adressierung seiner Abreise vonAmerikas nächstes Topmodelin einem 2020 Interview mit Vielfalt Jay Manuel erklärte die Gründe für seine Entscheidung zu gehen. Als die Popularität der Show zunahm, sagte er, stieg auch die Größe der Sponsoren, was es erforderlich machte, die Produkte der Sponsoren in die Show zu integrieren. Er wies auch auf zusätzlichen „Druck“ hin, die Bewertungen der Show zu erhöhen, wenn die Zuschauerzahl nachließ. Infolgedessen sagte Manuel: 'Alle haben den Fotoshootings Ebenen hinzugefügt', was er als Abkehr von den 'realistischen Modeherausforderungen' der früheren Spielzeiten ansah.

Als er sich entschied zu gehen, gab er zu, dass es ihm 'zunehmend schwerer' gefallen war, das, was zu einem Jonglier-Akt geworden war, aufrechtzuerhalten und das, was die Sponsoren verlangten, mit den Anforderungen der Produzenten der Show in Einklang zu bringen Unterhaltung während er gleichzeitig seine eigene kreative Vision für die Fotoshootings beibehält. Zu diesem Zeitpunkt sagte er: 'Es wurde einfach sehr schwierig, damit umzugehen.'

Manuel kam zu der schwierigen Erkenntnis, dass er sich aus kreativer Sicht auf einem Abwärtstrend befand und 'der Show nichts Neues anbot', sagte er.

Wird Jay Manuel jemals zu Amerikas nächstem Topmodel zurückkehren?

Der wahre Grund, warum Jay Manuel Amerika verlassen hatEr wurde unterworfen /

Im Jahr 2018 sprach Manuel mit Newsweek über seine Erfahrung aufAmerikas nächstes TopmodelIch blicke gern auf seine Jahre mit der Show als 'solch eine unglaubliche Reise und Lernerfahrung an vielen Fronten' zurück. Wie er erklärte, seine Rolle weiterANTMumfasste weit mehr als das, was die Zuschauer auf ihren Fernsehbildschirmen sahen; Er war mehr als eine On-Air-Persönlichkeit. 'Ich habe tatsächlich produziert. Ich habe die Produktintegration durchgeführt, insbesondere als wir CoverGirl und all diese großen Marken zum ersten Mal eingeführt haben “, erklärte er. 'Ich habe das in den ersten 10 Staffeln der Show gemacht, was eine enorme Menge an Arbeit war.'

Zugegeben, er hatte kein Problem mit den langen Stunden, die er mit den Models während ihrer Fotoshootings am Set verbracht hatte, und es gab auch viele Details hinter den Kulissen, mit denen er sich auseinandersetzen musste, wie das Aufspüren von Orten, die Teilnahme an Meetings und den Umgang mit dem Forderungen der Sponsoren. 'Ich habe letztendlich das Gefühl, an einem Punkt angelangt zu sein, an dem ich alles, was ich konnte, in das Format gebracht habe', gab er zu.

Während Manuel die Tür nicht schließen würde, wenn er möglicherweise zurückkehrt Amerikas nächstes Topmodel Er war fest davon überzeugt, dass der einzige Weg, der passieren könnte, darin bestehen würde, 'inspiriert zu werden, etwas völlig Neues auf den Tisch zu bringen'.

Aus diesem Grund hat Jay Manuel seine Erfahrungen mit Amerikas Next Top Model fiktionalisiert

Der wahre Grund, warum Jay Manuel Amerika verlassen hatYuchen Liao /

Jay Manuel könnte versucht gewesen sein, von seinem tiefen Wissen hinter den Kulissen zu profitierenAmerikas nächstes Topmodelindem Sie ein großartiges Tell-All schreiben. Er beschloss jedoch, einen völlig anderen Weg einzuschlagen, indem er seine Erfahrungen in einem Roman mit dem Titel fiktionalisierteDie Perücke, der B **** & der Meltdown. Wie Manuel sagte Vielfalt im Mai 2020 hatte er seit 2014 an dem Roman gearbeitet.

Die fiktive Geschichte konzentriert sich auf einen jungen Mann namens Pablo Michaels, der sich in der New Yorker Modebranche einen Namen machen will und in einer Reality-Show namens endetModel Muse.'Ich wollte, dass dieses Buch unterhält, und deshalb habe ich Satire verwendet und viel Spaß damit gehabt “, sagte ManuelVielfaltund erklärt, dass die Charaktere in dem Buch von tatsächlichen Menschen in seinem Leben inspiriert wurden.

GemäßVielfaltIn einem ganzen Kapitel mit dem Titel 'The Meltdown' geht es darum, wie der fiktive Moderator der Reality-Show es auf einem Film verliert Kandidat . Manuel bestätigt, dass das Kapitel inspiriert wurde der berüchtigteANTMMoment wenn Gastgeber Tyra Banks wütend ausgepeitscht bei der Kandidatin Tiffany Richardson, die schrie: „Ich habe für dich gewurzelt! Wir haben alle für Sie gewurzelt. '

Empfohlen