Blog

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden

Diejenigen, die lieben alles königliche weiß das königliche Paare sehr selten öffentlich Zuneigungsmomente zeigen. Unabhängig davon, ob sie Mitglieder der geliebten königlichen Familie des Vereinigten Königreichs oder der königlichen Monarchie aus anderen Ländern der Welt sind, scheint das typische Verhalten zwischen jungen und alten königlichen Paaren ritterlich, professionell und manchmal etwas distanziert zu sein.

Wenn also königliche Paare sich küssen oder nur einen Hauch öffentlicher Zuneigung zueinander zeigen, sind die Menschen (und das Internet) ein bisschen verrückt - manchmal nicht aus dem richtigen Grund. Während einige königliche Paare (wir denken Harry und Meghan ) haben eine großartige Chemie und haben sich nicht vor Händchenhalten gescheut, andere sind starr und umständlich. Einige Paare scheinen sich bei ihrer Hochzeit nur öffentlich geküsst zu haben, andere scheinen es zu vermeiden, sich gegenseitig zu lieben.

Wir gingen durch die königlichen Paare der Welt, verfolgten ihre Interaktionen genau und fanden einige der unangenehmsten Küsse zwischen königlichen Paaren. Einige sind süß und das Ergebnis eines Stolperns, während andere auf Anspannung und Unbehagen hinweisen. Also, hier sind die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden.

Der königliche Hochzeitskuss, der ebenso angespannt wie unangenehm war: Prinz Charles und Diana Spencer

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Der königliche Hochzeitskuss, der ebenso angespannt wie unangenehm war: Prinz Charles und Diana SpencerAnwar Hussein /

Die königliche Hochzeit von Prinz Charles und Diana Spencer sah aus wie ein Märchen. Wie von Reader's Digest ,Fast eine Milliarde Menschen in 74 Ländern sahen zu, wie das Paar heiratete, ganz zu schweigen von den 2.650 Gästen, die bei der Zeremonie in der St. Pauls Kathedrale anwesend waren. Nachdem das Paar vergessen hatte, Spencer am Ende der Zeremonie zu küssen - dies war nur einer der unangenehmen Momente von Prinz Charles -, küsste es sich anschließend auf dem Balkon des Buckingham Palace. Aber laut Patti Wood, Expertin für Körpersprache, waren die Dinge bei weitem nicht so romantisch, wie es während des berühmten Kusses des Paares schien.

'Sehen Sie, wie sie die ganze Arbeit macht?' Sagte WoodReader's Digest.„Sie ist eindeutig begeistert von ihrem neuen Ehemann, aber er teilt ihre Begeisterung nicht. Es ist, als würde sie sich buchstäblich nach hinten beugen, um seine Aufmerksamkeit zu erhalten, während er mit einem fast keuschen Kuss auf die Lippen antwortet, seine Augen geschlossen, seine Leidenschaft entweder in Schach oder nicht existent.

Prinz Charles musste unbeholfen um einen Regenschirm navigieren, um Camilla Parker Bowles zu küssen

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Prinz Charles musste unbeholfen um einen Regenschirm navigieren, um Camilla Parker Bowles zu küssenCharles Mcquillan /

Schuld an diesem unangenehmen Kuss ist schlechtes Timing und ein schlecht geformter Regenschirm. Während seines Besuchs in Nordirland wurde Prinz Charles von seiner zweiten Frau (und langjährigen Partnerin) Camilla Parker Bowles, der Herzogin von Cornwall, begleitet. Wie an vielen Tagen in Großbritannien regnete es, und Parker Bowles schirmte sich mit einem blasenförmigen Regenschirm ab, der nur wenig Platz für andere als sich selbst darunter ließ.



Wie von ausdrücken ,Charles ging, um seine Frau zu begrüßen - die sich ihm nach Beginn seiner königlichen Tour angeschlossen hatte - und musste sich aus dem Blickfang des Regenschirms ducken, um Parker Bowles auf die Lippen zu picken. Das Paar war zusammen in Omagh, Nordirland, um den Bombenanschlag von Omagh im Jahr 1998 zu würdigen - eine ziemlich düstere Gelegenheit, würden wir denken. Aber in der unangenehmen und leicht klebrigen Situation war Charles gezwungen, sich unbeholfen unter den Regenschirm zu ducken, um Parker Bowles zu küssen. Lassen Sie dies als Erinnerung dienen, um einen breiteren Regenschirm für zwei Personen zu erhalten, damit dies nicht zu einem Routinefummel wird.

Dieser Experte für Körpersprache hat bei dieser Veranstaltung die leichte Spannung zwischen William und Kate abgebaut

Die umständlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Dieser Experte für Körpersprache hat bei dieser Veranstaltung die leichte Spannung zwischen William und Kate abgebautSchwimmbad/

Von den jüngeren königlichen Paaren Prinz William und Kate Middleton kaum verschenkenirgendeinMomente des PDA für die Öffentlichkeit. Wir wagen es, mehr als fünf Mal zu versuchen, sie in der Öffentlichkeit zu küssen, und sie sind seit 2011 verheiratet. Aber in den seltenen Fällen, in denen sie Zuneigung zueinander gezeigt haben, waren die Dinge etwas unangenehm. Die Körpersprachenexpertin Blanca Cobb hat die Dynamik des Paares für gebrochen Kosmopolitisch und wies auf dieses spezielle Ereignis als Beispiel für eine unangenehme Spannung zwischen ihnen hin.

Nachdem William 2011 ein Polospiel gewonnen hatte, küsste Middleton ihn auf die Wangen, ließ ihre Lippen jedoch nicht sein Gesicht berühren (geschweige denn seine Lippen). »Man kann nicht sagen, dass sie für ihren Mann keine Emotionen empfindet«, sagte CobbKosmopolitisch. „Hier gibt es immer noch keine Spannung. Kate greift nach ihm, hat eine entspannte Biegung im Arm und entspannt die Finger auf der Schulter. ' Aber für William war es nicht die gleiche Geschichte. »Er blockiert den Körper, indem er das Geschenk zwischen sich hält«, sagte Cobb. Hat jemand peinlich gesagt?

Dieser scheinbar süße Moment zwischen Prinz Harry und Meghan ist eigentlich so unangenehm

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Dieser scheinbar süße Moment zwischen Prinz Harry und Meghan ist tatsächlich so peinlichChris Jackson /

Wir haben das Memo erhalten, dass von allen Ereignissen, bei denen Sie einen königlichen Kuss entdecken könnten, es höchstwahrscheinlich ein Kuss sein wird Polospiel . Aber das wird eine unangenehme Interaktion oder ein Fummeln hier und da nicht aufhalten, und das war bei Prinz Harry und Meghan Markle . Wie von Kosmopolitisch ,Harry und Markle waren bei einem Polospiel und wie die Polo-Interaktionen von Prinz William und Kate Middleton gratulierte Markle ihrem Mann mit einem Kuss. Aber als sie nach innen griff, um ihren Mann auf die Lippen zu picken, blieb Markles Hand auf Harrys linker Hüfte stecken, als sie herumgriff, um ihre Hand auf seine Taille zu legen.

'Es ist, als wäre sie sich nicht sicher, was sie tun soll', sagte Blanca Cobb, eine Expertin für Körpersprache. 'Es gab nicht genug Abstand für sie, um ihren Arm hinter Harry zu legen, also war ihr Handgelenk auf seltsame Weise verdreht.' Das Fummeln war definitiv nicht geplant und Markle versuchte es auszuspielen, indem er Harry auf den Rücken rieb. Aber Cobb sagte, dass der Moment bereits unangenehm war. 'Es ist, als würde sie schweigend sagen:' Oh mein Gott, bring mich durch. '

Prinzessin Charlene und Prinz Albert von Monaco sahen an ihrem Hochzeitstag nicht gut miteinander aus

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Prinzessin Charlene und Prinz Albert von Monaco sahen an ihrem Hochzeitstag nicht gut miteinander ausSean Gallup /

Dieser unangenehme Kuss ist einer für die Bücher. Prinz Albert von Monaco heiratete 2011 Prinzessin Charlene und wie viele königliche Hochzeiten zog das Paar alle Register. Wie von der Tägliche Post ,An der Veranstaltung nahmen Politiker und Prominente teil. Aber was viele Leute zum Reden brachte, war der unglaublich unangenehme Kuss, den sie teilten. Um die Sache noch schlimmer zu machen, wirbelten Gerüchte um Charlene herum.

Anscheinend fand Charlene kurz vor der Heirat mit Albert heraus, dass er einen unehelichen Sohn mit einer Frau namens Nicole Coste hatte - einer ehemaligen Hostess einer Fluggesellschaft, die in Paris lebte. Die zukünftige Braut war von der Nachricht so beeindruckt, dass sie auf dem Flughafen in Nizza mit einem One-Way-Ticket nach Südafrika gesehen wurde, nachdem sie von der „quälenden“ Vergangenheit ihres zukünftigen Mannes erfahren hatte.

Ein Detektiv aus Monaco erzählte demTägliche Post'Charlene ließ ihren Pass beschlagnahmen, damit das Gefolge des Prinzen sie zum Bleiben überreden konnte', und wie Sie sich vorstellen können, begannen die Gerüchte zu fliegen. Kein Wunder, dass ihr Kuss bei der Hochzeit lächerlich angespannt war.

Diana Spencer vermied es ungeschickt, Prinz Charles bei dieser Veranstaltung zu küssen

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Diana Spencer vermied es unbeholfen, Prinz Charles bei dieser Veranstaltung zu küssenAnwar Hussein /

Als die neunziger Jahre herumliefen, war die Ehe zwischen Prinz Charles und Diana Spencer auf dünnem Eis. Während ihrer königlichen Indienreise 1992 löste das Paar Gerüchte über Spannung und Distanz aus, als Spencer das Taj Mahal alleine besuchte - was zu einem sehr unangenehmen und traurigen Fototermin führte. Um die Sache noch schlimmer zu machen, wurde Spencer (trotz ihrer Einwände) aufgefordert, die Preise bei einem Polospiel zu überreichen, an dem Charles nur wenige Tage nach dem demütigenden Besuch im Taj in Jaipur teilnahm.

Wie von Frauentag ,Spencer überreichte die Preise, aber im Gegensatz zu vielen anderen Polospielen konnte Charles seine Frau nicht küssen, 'wie es bei solchen Gelegenheiten traditionell zu erwarten war'. Es half auch nicht der Unbeholfenheit der Situation, die es am Tag zuvor war Valentinstag .

Dickie Arbiter, Charles und Dianas ehemaliger Pressesprecher, schrieb in seinem Buch, dass Charles seinen Fehler erkannt habe, aber die Menge hatte den niedergeschlagenen Kuss bereits wahrgenommen, als er Spencer auf die Wange pickte. 'Die Menge und diejenigen von uns, die das königliche Paar begleiteten, konnten nur zusammenzucken', schrieb Arbiter. Huch.

Diese sehr unangenehme Umarmung zwischen Prinz Philip und Prinz William ist fast zu kribbelig

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Diese sehr peinliche Umarmung zwischen Prinz Philip und Prinz William ist fast zu kribbeligMax Mumby / Indigo /

Wir werden zugeben, dass es nicht einfach sein kann, Ihre Großeltern zu begrüßen - besonders wenn es überall Kameras und Presse gibt und sie zufällig die Königin und der Prinz des Vereinigten Königreichs sind. Aber dieser Kuss auf die Wange, den Prinz William seinem Großvater, Prinz Philip, gab, war so unangenehm, dass wir das Foto, das gerade aufgenommen wurde, fast nicht sehen können.

Wie von Die Sonne ,Königin Elizabeth und Philip besuchten William auf der East Anglian Air Base am Flughafen Cambridge, als die Königin dort war, um das Egerton Smith Center offiziell zu eröffnen. Der Erbe des britischen Throns besichtigte seine Großeltern um die Basis und ihre Einrichtungen und zeigte ihnen sogar einen ihrer Hubschrauber. Aber es war der Kuss auf die Wange und die unangenehme Begrüßung zwischen William und Philip, die die Leute zum Reden brachte.

'Prinz Philip sah fassungslos aus, als er während einer Reise zu seinem Arbeitsplatz einen Kuss von seinem Pilotenenkel auf die Landebahn bekam.'Die Sonneberichtet. 'Es war eine typisch unangenehme britische Umarmung zwischen dem 95-jährigen Royal und seinem Pilotenenkel.'

Wir lieben Prinz Harry, aber diese Begegnung mit Küssen ist buchstäblich so schmerzhaft anzusehen

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Wir lieben Prinz Harry, aber diese Kuss-Begegnung ist buchstäblich so schmerzhaft anzusehenWpa Pool /

Prinz Harry hat uns immer wieder gezeigt, dass er ein so großer König mit einer dauerhaften Energie ist, aber selbst er kann von Zeit zu Zeit stolpern. Wie von Marie Claire ,Er begleitete Meghan Markle und ihre Mutter Doria Ragland zu Markles erstem offiziellen Projektstart als Herzogin von Sussex. Die Veranstaltung, die im Kensington Palace stattfand, startete Markles Gemeinschaftsküchenprojekt, aber es war die Interaktion zwischen Harry und Hubb Community Kitchen-Koordinatorin Zahira Ghaswala, die die Leute zum Reden brachte.

Ghaswala, eine muslimische Frau, wurde von Ragland mit einem Doppelkuss auf die Wangen begrüßt, und natürlich folgte Harry diesem Beispiel. Aber als er sich vorbeugte, um Ghaswala zu begrüßen, erinnerte er sich unbeholfen daran, dass es nicht in der richtigen islamischen Etikette lag, sie als solche zu würdigen. Harry versuchte 'Luftküsse' zu geben und fummelte im Moment herum, aber seine Bemühungen, sich und Ghaswala vor einer möglichen Verlegenheit zu retten, waren sehr süß.

WieMarie Clairedrückte es aus: 'Der Herzog lachte einfach die ganze Sache aus, reparierte sie mit einem Luftkuss und genoss weiterhin die Einführung.' Wenn wir Harry nicht mehr lieben könnten.

Selbst die ältesten britischen Royals hatten einen unangenehmen Austausch

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Selbst die ältesten britischen Royals hatten einen peinlichen AustauschAnwar Hussein /

Ein königliches Paar, das fastnoch niezeigt öffentliche Zuneigung zu Königin Elizabeth und Prinz Philip. Es gibt kaum physische Anzeichen für ihre Beziehung - einen Kuss zwischen ihnen zu sehen, ist wie eine Sonnenfinsternis zu sehen. Aber auf derSeltenWenn Philip seine Frau auf die Wange geküsst hat, waren die Interaktionen zwischen ihnen unangenehm und starr.

Wie von der Internationale Geschäftszeiten ,Philip küsste Elizabeth im Jahr 2000 am Flughafen Heathrow auf die Wange - aber weil er so viel größer ist als seine Frau, musste Philip seinen Hals buchstäblich zur Seite beugen, um ihr einen Kuss zu geben. In all ihrer Königlichkeit sah die Königin so aus, als hätte sie Philip leiden lassen, um den Kuss hinter sich zu bringen. Zu Beginn des Jahres gab es einen halb unangenehmen Kuss zwischen dem Paar, als Philip an Silvester leicht auf die Wange der Königin küsste, wie von bemerkt Hallo Magazin .

'Die Königin und Prinz Philip sind in der Öffentlichkeit nicht sehr liebevoll zueinander, da sie eine respektable Körpersprache pflegen müssen', sagte derInternationale Geschäftszeitenberichtet. Erwarten Sie also keinen natürlichen Kuss von diesen beiden.

Der erste Kuss, den die Jungvermählten William und Kate teilten, war unangenehm, aber dauerhaft

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Der erste Kuss, den die Jungvermählten William und Kate teilten, war peinlich, aber dauerhaftAnwar Hussein /

Wir können uns nicht vorstellen, wie nervenaufreibend eine Hochzeit ist, geschweige denn eine, die von Millionen von Menschen beobachtet wird. Aber das war der Fall für Prinz William und Kate Middleton, die 2011 heirateten und dem gleichen Muster folgten wie Prinz Charles und Diana Spencer - ein öffentlicher Kuss, während sie auf dem Balkon standen Buckingham Palace . Aber die Körpersprachenexpertin Blanca Cobb erzählte Kosmopolitisch Von allen Interaktionen, die wir zwischen William und Middleton gesehen haben, war ihr Hochzeitskuss der 'am wenigsten intime' von allen.

'Es war ihr Hochzeitstag! Sie hätten sich von Herz zu Herz berühren und umarmen sollen «, sagte Cobb. Sie wies darauf hin, dass das Paar getrennt voneinander stand und keine Hände hielt und dass sie zu unterschiedlichen Zeiten die Augen öffneten - dann zog sich Middleton zurück.

'Es signalisiert eine Trennung, da Menschen, die wirklich ineinander sind, automatisch ihre Augen schließen, um den Moment, den Atem der anderen Person und das Gefühl zu spüren, dass sich die Lippen berühren', sagte Cobb. 'Es sieht so aus, als würden sie die Bewegungen durchlaufen.' Vielleicht (hoffentlich) waren es nur Nerven, die zu diesem unangenehmen Kuss führten.

Laut diesem Experten für Körpersprache ist die Angewohnheit von Prinz Charles, Frauen auf die Hand zu küssen, umständlich und veraltet

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Laut diesem Experten für Körpersprache, Prinz CharlesWpa Pool /

Wenn ein Mann eine Frau auf die Hand küsst, scheint die Reaktion ein Lächeln oder ein Achselzucken zu sein. Prinz Charles hat es sich zur Gewohnheit gemacht, die Hand seiner Mutter auf eine ganz bestimmte Weise zu küssen, die als unangenehm und berührungslos angesehen werden könnte. Judi James, Expertin für Körpersprache, erzählte ausdrücken dass sie denkt, wie Charles die Hand der Königin küsst, hängt alles davon ab, wie weit ihre Beziehung entfernt war.

'Der Anblick von Prinz Charles als sehr kleinem Jungen, der mit ausgestreckter Hand stand, um seiner Mutter die Hand zu schütteln, nachdem sie von einer langen Tour zurückgekehrt war, löste einmal Gerüchte aus, dass die Königin eine entfernte und entfernte Beziehung zu ihrem ältesten Sohn hatte', sagte sie. 'Seitdem scheint Charles große Anstrengungen unternommen zu haben, um Zuneigung zu zeigen, die an die Anbetung der Frau grenzt. Er nennt sie' Mama 'und führt den Handkuss aus, um ein Gefühl von fast mittelalterlicher Ritterlichkeit und Hingabe an ihren Dienst zu suggerieren.'

Diese königliche Cousine hatte ein paar unangenehme Grüße mit ihren Familienmitgliedern, teilweise wegen dieses Hindernisses

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Diese königliche Cousine hatte einige unangenehme Grüße mit ihren Familienmitgliedern, teilweise wegen dieses HindernissesMax Mumby / Indigo /

Wenn Sie etwas aus diesem Artikel entnehmen, lassen Sie es so sein: Tragen Sie keinen so großen Hut zu einem Ereignis, dass die Leute Sie nicht begrüßen können. Während der Teilnahme am ersten Tag des Royal Ascot im Jahr 2014 trug die königliche Cousine Zara Phillips einen so großen Fascinator, dass sich Mitglieder der königlichen Familie beugen, ducken und unbeholfen herummanövrieren mussten, um sie auf die Wange zu küssen.

Wie von E! Nachrichten ,Royals einschließlich Prinz Harry Prinz Charles und Camilla, Herzogin von Cornwall, mussten sich an ihren Hüten festhalten (genießen Sie das Wortspiel), um sich gegenseitig zu begrüßen. Viele der Grüße bestanden aus ungeschickten Wangenküssen und einarmigen Umarmungen, weil es manchmal Mode gibtnichtsmit Funktion zu tun, Leute! '

Was haben die Mitglieder der königlichen Familie getan, um solch unangenehme Höllen zu vermeiden? Prinz Harry nahm seinen eigenen Hut ab, um die Begegnung ein wenig zu erleichtern. Die Herzogin von Cornwall hatte ihren Kopf praktisch zur Seite geneigt, und Charles hielt so weit wie möglich Abstand. Ein Wort an die Weisen: Die Familie lässt die Familie keine lächerlichen Hüte tragen.

Der US-Präsident Jimmy Carter brach das strenge königliche Protokoll, als er diese königliche Figur küsste

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: US-Präsident Jimmy Carter brach das strenge königliche Protokoll, als er dieser königlichen Figur einen Kuss gabMccarthy, Michael Stroud /

Dies könnte der skandalöseste, peinlichste Kuss der Liste sein. 1977 besuchte der Präsident der Vereinigten Staaten, Jimmy Carter, das Vereinigte Königreich zu einem Wirtschaftsgipfel, und während er im Land war, lud ihn Königin Elizabeth in den Buckingham Palace ein. Wie von ausdrücken ,Carter machte einesehreindrucksvoller erster Eindruck. Während Carter die Königinmutter (Königin Elizabeths Mutter und Frau von König George VI) begrüßte, ignorierte er alle königlichen Protokolle und drückte ihr einen Kuss auf die Lippen.

Wieausdrückenberichtete: 'Seine südländische Gastfreundschaft passte nicht gut zu Elizabeth.' Was genau war an dem Kuss so unangenehm und unangenehm? Nun, für den Anfang sind die Royals sehr streng, wenn es um Regeln geht. Zweitens, und viel persönlicher für die Königinmutter, hatte niemand sie geküsst, seit ihr Mann 1952 gestorben war - es muss also ein völliger Schock gewesen sein. Anscheinend nahm sie Carter 'eine sofortige Abneigung' und schrieb sogar über die Interaktion.

'Ich habe einen scharfen Schritt zurück gemacht', schrieb die Königinmutter, 'aber nicht weit genug.'

Dieser seltene Moment des PDA wurde von Kate Middleton unbeholfen abgewischt

Die peinlichsten königlichen Küsse, die vor der Kamera gefangen wurden: Dieser seltene Moment des PDA wurde von Kate Middleton unbeholfen abgewischt

Okay, dieser Fall von öffentlicher Zuneigung ist nicht gerade ein Kuss, aber es ist nur das unangenehmste Beispiel für Interaktionen zwischen Königspaaren, die wir finden konnten. Prinz William und Kate Middleton sind Fanfavoriten, das lässt sich nicht leugnen, aber ihre Beziehung trat ins Rampenlicht, als sie einen Gastauftritt im BBC-Special mit dem Titel hattenEin Berry Royal Weihnachten.Veranstaltet vonBritische Bake OffsMary Berry, das königliche Paar, trat ihr auf dem Bildschirm bei und gab den Zuschauern mehr Informationen über die Wohltätigkeitsorganisationen, die sie unterstützen (via Fox News ).

Gegen Ende des Programms unterhielt sich das Paar mit Freiwilligen, und in einer sehr seltenen Zuneigung legte William seine Hand auf Middletons Schulter. Ohne zu zögern benutzte sie sofort ihre Schulter, um seine Hand von ihr zu scheuchen, während sie in Richtung der Freiwilligen lächelte. Wie Sie sich vorstellen können, sind die sozialen Medien verrückt geworden, und der Clip hat sich schnell durchgesetzt Twitter . 'Peinlich! Zu umständlich !! ' ein Betrachter getwittert . 'Sie hätten es ausschneiden sollen!' Wir sind uns vollkommen einig.

Empfohlen