Blog

Lesen Sie dies, bevor Sie diesen Sommer einen aufblasbaren Pool kaufen

Es ist Sommer. Es ist heiß. Sie / Ihr Partner möchten einen Raum außerhalb der Dusche oder Badewanne, in dem Sie planschen können - und Sie möchten Halten Sie die Kinder den ganzen Sommer beschäftigt . Wir sind sicher, dass Sie wirklich keine Gründe brauchen, um in einen Pool zu investieren, aber es gibt Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie einen aufblasbaren Pool kaufen.

Bevor Sie überhaupt mit der Suche beginnen, müssen Sie überlegen, wie viel Platz Sie zum Einrichten benötigen. Städtische Wohnräume haben nicht viel Spielraum und daher können Sie wahrscheinlich nichts Größeres als ein kleines Planschbecken für Kinder oder Haustiere abziehen. Wenn Sie jedoch einen Garten haben, sollten Sie einen Pool in Betracht ziehen, der nicht so viel Platz einnimmt, dass er den gesamten Bereich überfordert. Im Durchschnitt kann ein aufblasbarer Pool zwischen einigen Zentimetern und vier Fuß tief sein - und sein Umfang kann bis zu 10 Fuß (Via) betragen Wie Dinge funktionieren ). Mütter schlägt außerdem vor, dass Sie sich die Zonen Ihres Grundstücks ansehen, damit Sie sicher sind, dass Ihr Garten für einen aufblasbaren Pool geeignet ist.

Selbst aufblasbare Pools müssen chemisch gewartet werden

Lesen Sie dies, bevor Sie diesen Sommer einen aufblasbaren Pool kaufen: Auch aufblasbare Pools müssen chemisch gewartet werden

Wenn Sie sich nicht für einen Kinderpool entschieden haben, der regelmäßig geleert und nachgefüllt werden kann, müssen Sie wissen, dass Pools gewartet werden müssen, damit sie nicht keimen. Um dies zu erreichen, müssen aufblasbare Pools mit Chemikalien behandelt werden, die zwei Dinge bewirken: das Gedeihen von Keimen verhindern und das Wasser im Gleichgewicht halten, damit die Augen des Schwimmers nicht gleichzeitig beeinträchtigt werden. Poolpflege-Experten sagen, dass dies nicht so einfach ist, wie hin und wieder Chlor hineinzuwerfen.

'Nach meiner Erfahrung ist es wirklich sehr, sehr schwierig, den pH-Wert eines aufblasbaren Pools auszugleichen', sagt Dan Bailey, Präsident eines RasenpflegeunternehmensWie Dinge funktionieren. „Ich muss die Pegel überprüfen und ständig anpassen. Ich 'schockiere' den Pool einmal pro Woche mit einer größeren Dosis Chlor, obwohl der Hersteller empfohlen hat, dies alle zwei Wochen zu tun, da die Algen weiterhin übermäßig wachsen. Ich benutze auch einen manuellen Poolskimmer, um Trümmer herauszufischen. Und manchmal, wenn alles andere fehlschlägt, muss der Pool geleert werden. '

Betrachten Sie das Material Ihres aufblasbaren Pools

Lesen Sie dies, bevor Sie diesen Sommer einen aufblasbaren Pool kaufen: Berücksichtigen Sie das Material Ihres aufblasbaren Pools

Vielleicht möchten Sie in Betracht ziehen, Ecken zu schneiden, indem Sie für einen größeren Pool bezahlen, der aus einem etwas fadenscheinigeren Material besteht, aber dies wäre nicht die beste Idee. Aufblasbare Pools sind bereits berüchtigt dafür, dass sie nicht über eine Sommersaison hinausgehen können, sondern alsMütterweist darauf hin, dass Sie auch eine Garantie wünschen, dass Sie nicht mit einem feuchten Durcheinander enden, wenn der Pool beschädigt wird.

Die besten Arten von aufblasbaren Pools sind solche, die aus einer Mischung von Polyvinylchlorid (PVC) und Gummi hergestellt werden. Sie möchten auch einen Platz weit weg von scharfen Gegenständen wie Felsen, Bäumen und Sträuchern finden, deren spitze Spitzen ein schnelles Ende Ihres Tages im Wasser bedeuten. Wir werden nicht einmal über all die Aufräumarbeiten sprechen, die stattfinden müssen, nachdem ein Pool ein Leck verursacht hat.



Empfohlen