Blog

Ist Hoarder echt oder falsch?

Alle Reality-Shows werden bis zu einem gewissen Grad produziert - aus dem Melodramatischen Vanderpump-Regeln , zum persönlicheren Mein dickes, fabelhaftes Leben .Egal, ob sie sich auf junge Hollywood-Möchtegern-Fans oder Drag Queens konzentrieren, die um die Krönung der USA kämpfen, keine Reality-Show ist zu 100 Prozent real, selbst wenn bestimmte Momente zu schmerzhaft oder peinlich erscheinen, um alles andere als zu sein.

Hoarder Die süchtig machende Show von A & E über Menschen, die ihre Häuser mit Dingen füllen, bis sie die Böden, Wände oder die Person, die möglicherweise noch in ihrem Lieblingssessel sitzt, nicht mehr sehen können, vorausgesetzt, sie können unter dem Stapel atmen, der jetzt diesen Raum einnimmt die Ausnahme hier. Die Leute, die in dieser Show zu sehen sind, brauchen dringend Hilfe und werden wohl von der Produktion der Show ausgenutzt, aber nicht einmal Studios mit großem Budget könnten möglicherweise ihre Häuser aussehen lassenDasschlecht, richtig? Es erscheint tragisch authentisch, weil es ist.

Hoarder fühlen sich zu real an, weil es wirklich so ist

Ist Hoarder echt oder falsch?: Hoarder fühlen sich zu real an, weil es wirklich so ist

Die Brillanz von Hoarder Ist es, dass es Sie mit dem groben Element verbindet, bevor Sie sich wirklich in seine Themen einfühlen? Sie mögen im Dreck leben, aber meistens haben sie es mit schwächenden Zuständen zu tun, einschließlich psychischen Gesundheitsproblemen, Trauer und sogar Zwangsstörungen. Die Show zeigt häufig Themen, die als Bewältigungsmechanismus in einer Welt ohne Sorgen horten.

Natürlich ist die Serie kein Dokumentarfilm. Jedoch auf Reddit Ein Kommentator, der behauptete, sein Vater habe an der Show gearbeitet, bestätigte, dass es dem Leben ziemlich treu ist, und schrieb: „Überraschenderweise ist alles sehr real. Ich meine, natürlich arbeiten die Redakteure an ihrer Magie, aber alles in allem haben diese Leute wirklich Hortungsprobleme. ' Ein anderer Kommentator, der Berichte notierte, wies darauf hin, dass die Show eine der legitimsten ihrer Art sei. Ein Benutzer argumentierte sogar, dass das Bühnenbild möglicherweise nicht gut genug sein könne, um das Haus eines Hamsters nachzubilden.

Es scheint, dass die Show eine weitgehend genaue Darstellung des Hortens ist, wie zwei von drei Experten, die mit ihnen gesprochen haben Alltagsgesundheit bestätigte die in der Show dargestellten extremen Lebenssituationen, die Außenstehenden helfen, die Schwere des Hortens als Krankheit zu verstehen.

Empfohlen