Blog

In Jennifer Lawrences Romanzen mit Chris Pratt

Jennifer Lawrence und Chris Pratt haben möglicherweise die Rolle eines Paares gesehen, das im Film 2016 völlig verliebt warPassagiereaber laut Lawrence war es nicht einfach zu machen ihre Liebesszenen echt aussehen.

Während einer Roundtable-Diskussion 2015 mit Der Hollywood Reporter und mehrere andere Schauspielerinnen, darunter Jane Fonda, Helen Mirren und Cate Blanchett, Lawrence, enthüllten, dass das Filmen ihrer allerersten echten Sexszene mit Pratt eine bizarre Erfahrung war, bevor sie zugab, sich vorher wirklich, wirklich betrunken zu haben um die Nerven zu beruhigen, die sie fühlte. 'Es war wirklich bizarr. Es war wirklich komisch “, teilte sie mit.

Als Blanchett dann fragte, was genau sie meinte, als sie sagte, es sei ihre erste 'echte' Liebesszene, stellte Lawrence klar, dass trotz der vielen Gerüchte, die auf die Produktion des Films folgten, nichts Reales zwischen ihnen untergegangen war. 'Es ist nur eine bizarre Erfahrung', erklärte sie.

Während Lawrence versuchte, Alkohol zu verwenden, um sie für die Szene zu lockern, bedauerte sie letztendlich die Entscheidung. 'Das führte zu mehr Angst, als ich nach Hause kam, weil ich dachte:' Was habe ich getan? Ich weiß es nicht «, erinnerte sie sich. Verständlicherweise fühlte sich Lawrence wegen ihrer romantischen Szenen mit Pratt schuldig, weil er mit einer Schauspielerin verheiratet war Anna Faris damals.

Die Liebesszenen von Jennifer Lawrence und Chris Pratt waren für manche etwas zu überzeugend

In Jennifer LawrenceEduardo Parra /

Rückblick auf ihre erste Kuss des Films Lawrence erzählte, dass ihre Charaktere übergroße Raumanzüge trugen USA heute Als sie sich vorbeugten, um die Szene zu filmen, kollidierten ihre Brustplatten. Lawrence erinnerte sich: »Unsere Köpfe konnten sich nicht erreichen. Wir haben gut darüber gelacht und es in den Film aufgenommen. '

Während des gleichen Interviews erinnerte sich Pratt an einen unangenehmen Moment, in dem er gezwungen war, einen Tisch hin und her zu schaukeln, um den Eindruck zu erwecken, als würde etwas Wildes zwischen ihm und Lawrence passieren. »Ich habe auf dem Tisch gesurft und versucht, Sex zu simulieren«, teilte er mit. In der Zwischenzeit bemerkte Lawrence, dass 'Sexszenen die unsexysten Dinge der Welt sind'.



Trotz der Unbeholfenheit zwischen Lawrence und Pratt am Set vermuteten einige, dass ihre Romanze auf dem Bildschirm zu einer echten Beziehung geworden war, nachdem sie erfahren hatten, dass Pratts Ehe mit Faris zu Ende ging. Trotzdem haben beide Parteien behauptet, sie seien nichts weiter als Mitarbeiter und Freunde.

„Ich hatte nie eine Affäre mit Chris Pratt Passagiere «, Sagte LawrenceKISS FM(über die Abend Standard ). „Das ist gut ... ich meine, sie haben sich wie zwei Jahre später scheiden lassen, und alle waren wie - Jennifer Lawrence! Und ich dachte, was zum ... was ich zwei Jahre später in Montreal bin. '

Empfohlen