Sportler-Prominente

Hulk Hogan sieht einem gemunkelten WrestleMania-Match voraus

Hulkamania kann wild auf laufen WrestleMania ein letztes Mal in diesem Jahr, Bruder. Hulk Hogan Der 66-jährige veröffentlichte ein Bild seiner 24-Zoll-Pythons und einen neuen bärtigen Look, der dem Weihnachtsmann ähnelt. Soweit wir sehen können, sieht der Hulkster für einen Senioren ziemlich gut aus.

Die lebende Legende sieht gut aus für jemanden, der sich gerade seiner 10. Rückenoperation unterzogen hat und deutlich seine Gebete spricht und seine Vitamine isst.

Wir wissen, dass Hogan ein Teil des WrestleMania-Wochenendes sein wird, da die NWO-Fraktion, die er in WCW gegründet hat, in die WWE Hall of Fame aufgenommen werden soll, was ihn zu einer baldigen zweifachen Hall of Famer macht.

Es gab jedoch Gerüchte, dass er auch für sein erstes WWE-Match seit August 2006, als er Randy Orton bei SummerSlam besiegte, in den Quadratkreis treten könnte. Danach rang er für kurze Zeit in Total Nonstop Action und sagte im Oktober, er würde sein letztes Match für einen Konkurrenten des Unternehmens, das er so erfolgreich gemacht hat, bereuen.

'Ich habe mit Vince [McMahon] gesprochen und gesagt, ich weiß wirklich nicht, ob ich mit mir selbst leben kann, weil ich weiß, dass mein letztes Spiel mit TNA war.' er erzählte dasLos Angeles Zeiten . „Wenn ich mich reparieren kann, bete ich, dass ich noch ein Match haben kann. Ich sagte zu Vince: 'Wenn ich diese Rückenoperation abgeschlossen habe, werde ich in die beste Form meines Lebens kommen und wir werden darüber sprechen, dass ich ein letztes Ruhestandsmatch habe.'

WrestleMania findet in Tampa, Hogans Heimatstadt, statt, sodass ein Match dort nicht zu weit hergeholt wäre. Zum jetzigen Zeitpunkt wurde für Hogan jedoch noch keine solche Handlung für ein Match gestartet, und es ist nicht bekannt, wem er gegenüberstehen würde.



Empfohlen