Blog

Hier ist, warum Sie das Essen nicht bei Dollar General kaufen sollten

Wenn es so aussieht, als ob Dollar-Läden überall sind, sind sie es. Dollar General und Dollar Tree verfügen zusammen über mehr als 30.000 Standorte in den USA CNN Business . Im Vergleich dazu hat der scheinbar allgegenwärtige Walmart nur 4.700 Geschäfte. Aber während One-Stop-Shopping für alle Bedürfnisse Ihres Haushalts unwiderstehlich sein kann, gibt es einige Do's and Don'ts von Dollar Store Shopping vor allem, wenn es um Lebensmittel geht.

Während das Geschäft in den letzten Jahren sein Lebensmittelgeschäft verbessert und mehr frische und gefrorene Produkte hinzugefügt hat, bietet es immer noch nicht so viele gesunde Optionen wie Ihr örtlicher Supermarkt. Tatsächlich wird es bis Ende 2020 an nur 1.000 Standorten Obst und Gemüse geben (via Forbes ). 'Lebensmittelgeschäfte bieten mehr Abwechslung und eine höhere Menge an gesunden Lebensmitteln als Dollar-Geschäfte', sagt Dr. David Procter, Direktor der Rural Grocery Initiative der Kansas State University Zivil isst . Aber es gibt gute Nachrichten: Dollar General plant, bis zu 80 Prozent der Produktkategorien zu führen. Und die Produkte, die im Laden verkauft werden, entsprechen laut a der Qualität in Supermärkten Studie der Universität von Nevada . Im Moment finden Sie jedoch Heftklammern wie Eier und Milch neben einer endlosen Auswahl an verarbeiteten und verpackten Lebensmitteln CNN Business .

Weitere Gründe, sich vor Lebensmitteln von Dollar General in Acht zu nehmen

Hier

Ein weiteres Problem, auf das Sie achten sollten, wenn es um Lebensmittel von Dollar General geht? Möglicherweise stoßen Sie auf Lebensmittel, die kurz vor oder nach dem Verfallsdatum liegen. Zum Beispiel sind die zum Verkauf stehenden verderblichen Güter wie Milch in der Regel kurz vor oder kurz vor ihrem Verfallsdatum, möglicherweise weil der Umsatz dieser Artikel im Vergleich zu Supermärkten nicht so hoch ist Reader's Digest . Plus, sagte ein Käufer ABC Cincinnati dass ihre Tochter eine Tüte Trail Mix in einem Dollar-Laden gekauft hat, der fast sechs Monate nach dem Verfallsdatum war. Und das Problem geht über Lebensmittel hinaus: Das Geschäft wurde 2019 mit einer Geldstrafe belegt, weil es abgelaufene, rezeptfreie Medikamente verkauft hat (via Fox Business ).

Fazit: Dollar General eignet sich hervorragend für Artikel wie Bücher, Rasierer, Grußkarten, saisonale Artikel und Waschmittel. Sie sollten jedoch vorsichtig sein, wenn Sie alle Lebensmittel im Discounter einkaufen.

Empfohlen