Blog

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen

Welche Promi-Paare haben in getrennten Betten geschlafen? Wir alle wissen, dass Promis manchmal etwas seltsam sein können, wenn es um ihre Gewohnheiten geht. Darüber hinaus ist einer der neuesten Trends in der Promi-Welt der 'Solo Sleeping' -Trend. Das ist richtig: Immer mehr A-Listener entscheiden sich dafür, in ihrem eigenen Bett zu schlafen, selbst wenn sie eine langfristige Beziehung haben.

Unabhängig davon, ob Sie glauben, dass das Schlafen in getrennten Betten ein verräterisches Zeichen für eine gescheiterte Beziehung oder ein totaler Luxus ist, haben einige Studien gezeigt, dass es sich tatsächlich um eine ziemlich gesunde Einrichtung handeln kann. Zum Beispiel eine Studie in Chronobiology International zeigten, dass das gemeinsame Schlafen mit einem Partner das Gefühl der Bindung und Liebe verstärken kann, aber auch die Schlafqualität negativ beeinflussen kann - und dies kann zu Problemen in der Beziehung führen. Und laut der National Sleep Foundation schlief ab 2005 fast jedes vierte Paar alleine (via Die New York Times ).

Auch wenn Solo-Schlafen für manche Leute eine kluge Wahl ist, ist es immer noch ziemlich saftig zu lernen, welche berühmten Paare ihre eigenen Betten haben. Also ohne weiteres, hier sind einige der berühmtesten Promi-Paare, die in getrennten Betten geschlafen haben.

Tim Burton und Helena Bonhan Carter zogen es vor, in getrennten Betten zu schlafen

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Tim Burton und Helena Bonhan Carter zogen es vor, in getrennten Betten zu schlafenFrazer Harrison /

Eines der bekanntesten Promi-Paare, das jeden Abend gerne in getrennten Betten schlief, war die Schauspielerin Helena Bonham Carter und ihr Ex-Partner Tim Burton. Obwohl sich das Paar 2014 trennte (via Netz Magazin), davor waren sie am bekanntesten für ihre hochstilisierte, bizarre Arbeit - denken Sie an ihre verrückten Kollaborationen wieSweeney Todd, Alice im Wunderland, Leichenbraut,undGrosser Fisch(über BBC America ).Es mag also nicht überraschen zu erfahren, dass ihr persönliches Leben auch ziemlich ungewöhnlich war.

Wie Bonham Carter enthüllte, lebten sie und Burton tatsächlich in angrenzenden Häusern in London. Das Promi-Paar schlief auch in getrennten Zimmern . 'Tim schnarcht, und das ist ein Element', gestand sie in einem Interview mitRadiozeiten(über E! Nachrichten ). „Wir haben viele Mittel ausprobiert, die nicht funktionieren. Er hat ein abweichendes Septum und will keine Operation. '

Es hört sich so an, als ob dieses Arrangement für Bonham Carter und Burton gut funktioniert hätte, während sie zusammen waren - und es ihr ermöglicht hat, während der Nacht ein Auge zu verschließen!



Baz Luhrmann und Catherine Martin brauchen ihren Platz, also schlafen sie in getrennten Betten

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Baz Luhrmann und Catherine Martin brauchen ihren Platz, damit sie in getrennten Betten schlafen könnenKevin Tachman / mg19 /

Baz Luhrmann und seine Frau Catherine Martin sind beide in der Filmwelt bekannt. Luhrmann ist bekannt für die Regie von stilvollen Filmen wie rote Mühle , Der große Gatsby, undRomeo + Julia(über IMDb ). Martin Auf der anderen Seite ist eine berühmte Film-, Bühnen- und Innenarchitektin, die mit ihrem Mann an vielen seiner bekanntesten Filme gearbeitet hat.

Nachdem wir so viel Zeit mit Arbeiten und Zusammenleben verbracht haben, können wir kaum sagen, dass wir überrascht sind, dass dieses Promi-Paar in getrennten Betten schläft. Sie öffneten sich über ihre einzigartige Anordnung für die Tägliche Post .'Wir haben vor langer Zeit herausgefunden, dass wir beide Platz brauchen', erklärte Luhrmann. Anscheinend hatten sie, als sie rund um die Uhr zusammen waren, schlechte Angewohnheiten für schlechte Kommunikation. 'Die Dinge würden angespannt werden', fügte Luhrmann hinzu. Um ihrer Ehe willen beschloss das Paar, sowohl in New York als auch in Sydney in ihre eigenen Stockwerke zu gehen.

Am Samstagabend haben Luhrmann und Martin jedoch immer ein Date, gefolgt von einer gemeinsamen Nacht in einem Hotel. Sprechen Sie über einen ausgewogenen Zeitplan! Kein Wunder, dass diese beiden immer noch stark sind.

Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk fanden es einfacher, in getrennten Betten zu schlafen

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk fanden es einfacher, in getrennten Betten zu schlafenJohn Lamparski /

Gwyneth Paltrow ist definitiv ein Trendsetter. Auf ihrer Website 'Lifestyle Brand', Goop, erforscht die Schauspielerin ständig experimentelle Lebenstechniken und Produkte (via Gute Haushaltsführung ). Also wann Gwyneth Paltrow heiratete den TV-Produzenten Brad Falchuk 2018 entschloss sie sich, in den Solo-Schlaftrend einzusteigen.

In der Tat, wie Paltrow enthülltezu Die Sunday Times , das Paar ist eigentlich gar nicht zusammengezogen! Stattdessen behielt Falchuk sein altes Zuhause und verbringt dort drei Nächte pro Woche. Anscheinend musste Paltrows 'Intimitätstrainer' das Setup genehmigen, da es helfen würde, die Dinge 'frisch' zu halten.

Wie sich herausstellte, könnte Paltrow mit ihrer Teilzeit-Privatsphäre nicht zufriedener sein. 'Oh, alle meine verheirateten Freunde sagen, dass die Art und Weise, wie wir leben, ideal klingt und wir nichts ändern sollten', enthüllte sie. Es hört sich so an, als wäre dies ein weiteres kluges Paar, dem es nichts ausmacht, sich der Konvention zu widersetzen, um ihrer Beziehung willen.

Victoria und David Beckham schlafen in getrennten Betten in ihren 'seinen' und 'ihren' Flügeln

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Victoria und David Beckham schlafen in getrennten Betten in ihrenPascal Die Sekretäre /

Eines der bekanntesten Promi-Paare der 90er Jahre mussten David und Victoria Beckham sein - oder, wie Sie vielleicht wissen, Posh und Becks. Seit sie 1999 den Bund fürs Leben geschlossen haben, haben sie sicherlich ihre Höhen und Tiefen durchlaufen. Insbesondere im Jahr 2017 Die Sonne berichteten, dass die unterschiedlichen Lebensstile des Paares Probleme verursachten. Anscheinend feierte David gern, während Victoria es vorzog, ein ruhiges Leben zu führen.

Wenn diese Gerüchte wahr sind, scheint es dem Paar gelungen zu sein, eine gute Lösung zu finden: Sie schlafen in getrennten Betten. Im selben Jahr wurde die Tägliche Post erklärte, dass sie in ein neues Landhaus mit unterschiedlichen Flügeln investiert hatten. Berichten zufolge hatte jeder Flügel eine eigene Küche, Schlafzimmer und einen eigenen Innenhof - sprechen Sie über Privatsphäre!

Es scheint, dass die getrennten Quartale teilweise auf restriktive Planungsgenehmigungen zurückzuführen waren. Eine Quelle sagte jedoch: „Es funktioniert tatsächlich gut für David, Victoria und die Kinder. Wenn sie sich alle gegenseitig verrückt machen, können sie sich in diese Flügel zurückziehen, als würden sie in getrennten Häusern leben. ' Wir können nicht sagen, dass wir ihnen die Schuld geben!

Donald und Melania Trump schlafen in getrennten Betten und verschiedenen Zimmern

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Donald und Melania Trump schlafen in getrennten Betten und verschiedenen ZimmernThassos Catopodis /

Es wurde ziemlich viel darüber spekuliert Donald und Melania Trumps Ehe . Ein Meinungsbeitrag in Der Wächter konnte nicht anders, als sich zu fragen: 'Sind Donald und Melania Trump verliebt?' Der Artikel befasste sich mit ihrer angeblich bizarren Ehe und stellte fest, dass sie es zu genießen scheinen, Zeit getrennt zu verbringen.

Laut Mary Jordan, einer Melania-Biografin, schlafen die Trumps in getrennten Schlafzimmern, unabhängig davon, in welchem ​​ihrer vielen Häuser sie sich befinden. „Ich kenne kein Paar, das so viel Zeit getrennt verbringt“, überlegte Jordan. Laut den Berichten der Mitarbeiter des Weißen Hauses teilen Donald und Melania nicht wirklich viele Interessen und beide sind 'Einzelgänger'. 'Sie sind vollkommen glücklich, getrennt zu sein', fuhr Jordan fort.

Trotz ihrer ungewöhnlichen Situation zu Hause war Jordan klar, dass die Trumps einen gewissen Respekt und ein gewisses Verständnis zwischen ihnen haben. Anscheinend vertraut Donald Melania mehr als die meisten Menschen in seinem inneren Kreis. Und wie Jordan erklärte, war Melania eine der Personen, die ihren Ehemann ermutigten, überhaupt für den Präsidenten zu kandidieren. Wir können mit Sicherheit sagen, dass dies eines dieser prominenten Paare ist, die wir vielleicht nie ganz verstehen werden!

Königin Elizabeth II. Und Prinz Philip haben immer in getrennten Betten geschlafen

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Königin Elizabeth II. Und Prinz Philip haben immer in getrennten Betten geschlafenTim Graham /

Es ist schwer vorstellbar, dass Königin Elizabeth II. Am Ende eines langen Tages mit ihrem Ehemann, Prinz Philip, gemütlich wird - selbst wenn Sie sie in fiktiven jüngeren Jahren gesehen habenDie Krone! Wie sich herausstellt, ist dies ein weiteres Promi-Paar, das es vorzieht, in seinen eigenen, königlichen Bettkammern zu schlafen.

Laut der Biografie von 2012Elizabeth die Königin: Das Leben eines modernen Monarchen,Dieses Setup ist in der britischen Aristokratie tatsächlich unglaublich verbreitet. Lady Pamela Hicks, die Cousine von Prinz Philip, erklärte: 'In England hatte die Oberschicht immer getrennte Schlafzimmer' (via Frau und Zuhause ). Es scheint, dass es tatsächlich überraschender wäre, wenn das Paar jede Nacht zusammen schlafen würde!

Lady Pamela fügte später hinzu, dass manchmal, Königin Elizabeth und ihr Ehemann wahrscheinlich gerne wie jedes Ehepaar kuscheln. »Wenn Sie sich wohl fühlen, teilen Sie sich manchmal Ihr Zimmer«, fuhr sie fort. 'Es ist schön, wählen zu können.' Wir müssen zugeben, dass es ziemlich angenehm ist, den Luxus zu haben, zu entscheiden, wann Sie Ihren Schlafplatz teilen möchten.

Ryan O'Neal und Farrah Fawcett ließen ihre Beziehung funktionieren, indem sie in getrennten Betten schliefen

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Ryan O.Michael Ochs Archiv /

Farrah Fawcett und Ryan O'Neal waren zwei Jahrzehnte lang ein Hollywood-Machtpaar; Sie trennten sich dann für ein paar Jahre, bevor sie wieder zusammenkamen und sich im Alter gegenseitig betreuten (via Biografie ). Es stellt sich heraus, dass das Paar im Laufe der Jahre, während es seine Beziehung mit der traditionelleren Einrichtung der gemeinsamen Nutzung von Betten begann, immer mehr Wert auf seine Privatsphäre legte.

O'Neal erklärte in seiner AutobiographieWir beide(über HuffPost ), 'Wir haben bis 1990 in getrennten Schlafzimmern geschlafen, aber nicht aus den Gründen, die Sie denken.' Er enthüllte, dass sie in getrennten Betten zu schlafen begannen, als ihr Sohn ein Kleinkind war. Anscheinend würde der Junge in ihr Zimmer kommen und einen von ihnen aus dem Bett werfen! 'Irgendwann hat er das übertroffen, aber bis dahin hatten sich Farrah und ich an unsere Privatsphäre gewöhnt und es blieb hängen', fuhr er fort. 'Selbst wenn wir danach reisten, bekamen wir oft Nebenräume.' Er fügte hinzu, dass er ihr Arrangement 'furchtbar ausgereift' fand.

Wir sind uns vollkommen einig - dieses prominente Paar war erwachsen genug, um zu erkennen, dass Privatsphäre tatsächlich eine großartige Sache sein kann!

Kaley Cuoco und Karl Cook lebten nach ihrer Heirat ein Jahr lang getrennt und schliefen in getrennten Betten

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Kaley Cuoco und Karl Cook lebten nach der Heirat ein Jahr lang getrennt und schliefen in getrennten BettenAmanda Edwards /

Die UrknalltheorieStar Kaley Cuoco heiratete den Reiter Karl Cook im Jahr 2018 nach einem Beitrag auf ihrer Seite. Im Gegensatz zu den meisten Jungvermählten zogen Cuoco und Cook jedoch nicht sofort in dasselbe Haus. Stattdessen lebten sie über ein Jahr getrennt, bauten gemeinsam ihr neues Traumhaus und arbeiteten an ihren individuellen Projekten.

Zum Glück funktionierte das Arrangement perfekt für Cuoco und Cook - auch wenn einige Fans schockiert waren. 'Ich machte Schlagzeilen darüber, dass wir noch nicht zusammen leben und die Leute verrückt wurden, sie konnten es nicht glauben', erklärte Cuoco in einer Folge von Die Aussicht . Aber obwohl die Leute überrascht waren, war Cuoco nicht beeindruckt. 'Wir lieben es, deshalb weiß ich nicht, warum die Leute so ein Problem haben', fuhr sie fort. Cuoco und Cook wissen eindeutig, was für sie funktioniert - und es ist ihnen egal, ob ihre Fans denken, dass ihre Situation abnormal ist!

Schließlich zog das Paar laut einem anderen Beitrag zusammen. Wir wissen jedoch immer noch nicht, ob sie in getrennten Betten schlafen oder lieber einen eigenen privaten Raum haben. Wie auch immer, es scheint, als ob sie gedeihen!

Matthew Broderick und Sarah Jessica Parker hatten ihre eigenen getrennten Betten in ihren eigenen getrennten Häusern

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Matthew Broderick und Sarah Jessica Parker hatten ihre eigenen getrennten Betten in ihren eigenen getrennten HäusernSteven Ferdman /

Nachdem Matthew Broderick und Sarah Jessica Parker verheiratet 1997; Ab 2020 sind sie immer noch stark (via Das Oprah Magazin ). Es stellt sich heraus, dass das Geheimnis für die Langlebigkeit des Promi-Paares die getrennten Schlafräume sein könnten. Im Jahr 2016 Online-Radar berichteten, dass das Paar beschlossen hatte, eine Technik namens 'bewusste Kopplung' auszuprobieren, bei der in angrenzenden New Yorker Stadthäusern gelebt wurde. 'Sie werden eine Mauer zwischen den Stadthäusern niederreißen, um eine Mega-Villa zu bauen, aber es ist definitiv eine Seite für sie und die andere für ihn, wobei die Kinder Zugang zu beiden haben', sagte eine Quelle der Verkaufsstelle.

Anscheinend war dieses Setup teilweise als Kompromiss zwischen Parkers ordentlichem Lebensstil und Brodericks chaotischem Lebensstil konzipiert. Aber trotz der getrennten Unterkünfte war der Quelle klar, dass das Paar weiterhin gute Zeit miteinander verbringt und sogar gelegentlich „übernachtet“.

Im Jahr 2018 eröffnete Parker bis US Weekly darüber, wie die Dinge liefen. Sie gab zu, dass die Tatsache, dass sie Zeit getrennt für die Arbeit verbrachten, 'enorm vorteilhaft' sei. Wenn es funktioniert, funktioniert es!

Carson Daly und seine Frau schlafen in getrennten Betten

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Carson Daly und seine Frau schlafen in getrennten BettenNeilson Barnard /

Carson Daly ist eine der bekanntesten TV-Persönlichkeiten Amerikas (via IMDb ). Er und seine Frau Siri Carson beschlossen, 2019 in getrennten Betten zu schlafen. Mit seinem hektischen Zeitplan und ihren vier Kindern können wir ihnen kaum die Schuld geben!

Daly scherzte über die Entscheidung amHeute(über Menschen ): 'Ich habe mich im September vom Schlaf scheiden lassen', witzelte er. 'Wir haben unversöhnliches Schlafen zitiert.' Daly erklärte weiter, dass eine Reihe von Faktoren zu ihrer Entscheidung beigetragen hätten. Insbesondere hat er eine Krankheit namens Schlafapnoe, seine Frau war schwanger und sie waren während einer Renovierung des Hauses auf ein kleineres Bett herabgestuft worden.

Anscheinend muss Daly aufgrund seiner Schlafapnoe tatsächlich ein CPAP-Gerät tragen, während er schläft. »Das ist, als würde man neben Darth Vader schlafen«, erklärte er. 'Die meisten Frauen würden gerne in einem anderen Schlafzimmer schlafen.' Wir müssen Daly zustimmen, dass die Entscheidung des Promi-Paares die einzig vernünftige zu sein scheint!

Angelia Jolie und Brad Pitt schliefen während ihrer Ehe in getrennten Betten

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Angelia Jolie und Brad Pitt schliefen während ihrer Ehe in getrennten BettenJonathan Leibson /

Brad Pitt und Angelia Jolie - oder 'Brangelia', wie sie liebevoll genannt wurden - standen jahrelang im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der Medien. Der Presse machte es nichts aus, im Laufe der Jahre ein paar Gerüchte über das Promi-Paar zu verbreiten, und die Öffentlichkeit schien es zu verbreiten. Eines der Gerüchte, die im Umlauf waren, wurde von ihrem ehemaligen Leibwächter ausgelöst; er sprach mit In Kontakt Wöchentlich und meinte, dass das Innenleben von Pitt und Jolies Ehe nicht genau das war, was die Leute gedacht haben könnten.

Anscheinend hatten die beiden zu Beginn ihrer Beziehung viel Spaß. Im Laufe der Jahre begannen Pitt und Jolie jedoch, in getrennten Schlafzimmern zu schlafen. Angeblich wurde Jolie unberechenbar und kritisch. »Sie schreit und schreit viel und geht dann weg«, behauptete der Leibwächter. Anscheinend würde sie auch 'für eine Stunde in ihrer Suite verschwinden'.

Obwohl es schwer zu wissen ist, ob all diese dramatischen Berichte wahr sind, ist es nicht schwer, sich ein Paar mit so viel Reichtum vorzustellen, das separate Suiten baut, in denen es von Zeit zu Zeit etwas Privatsphäre bekommen kann.

Kevin Jonas und seine Frau schlafen wegen seines Schnarchens in getrennten Betten

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Kevin Jonas und seine Frau schlafen wegen seines Schnarchens in getrennten BettenFrazer Harrison /

Die Jonas-Brüder machten Schlagzeilen, als sie enthüllten, dass sie alle Reinheitsringe trugen, was ihre Verpflichtung zur Wartezeit bis zur Heirat bedeutete (via IM Zeitschrift). Der älteste Jonas-Bruder, Kevin Jonas, heiratete 2009 seine Frau Danielle Jonas (via Raffinerie29 ).

Jedoch nachWöchentlich in Kontakt(über Glanz ) begann das Promi-Paar ziemlich früh in getrennten Betten zu schlafen (obwohl eine Quelle bestätigte, dass Kevin tatsächlich bis zur Heirat gewartet hatte, um eine Nacht mit seiner Frau zu verbringen). Und nach dem Klang der Dinge stellte sich heraus, dass ihre Hochzeitsnacht eine ziemliche Überraschung war - aber nicht so, wie Sie vielleicht denken. 'Sie hatte keine Ahnung, dass er so laut schnarcht', erklärte die Quelle. Anscheinend ist sie oft ins Gästezimmer gezogen, um etwas Schlaf zu bekommen!

Trotzdem war der Quelle klar, dass Kevin und Danielle immer noch sehr glücklich miteinander sind und ihre getrennte Raumsituation kein Zeichen von Ärger im Paradies war.

Kourtney Kardashian und Scott Disick schliefen für ihre Kinder in getrennten Betten

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Kourtney Kardashian und Scott Disick schliefen in getrennten Betten für ihre KinderJohn Parra /

Kourtney Kardashian - der eine atemberaubende Transformation durchgemacht hat - und ihr Ex Scott Disick waren ein weiteres Promi-Paar, das in getrennten Betten schlief. Kardashian erzählte auf ihrer Website, wie alles begann. Poosh . Wie sie erklärte, fand sie, dass das gemeinsame Schlafen mit ihrem Neugeborenen Mason Disick der beste Weg war, ihn dazu zu bringen, sich für die Nacht niederzulassen.

Als Kardashian jedoch Penelope Disick zur Welt brachte, wurde das Bett zu einem 'Familienbett'. Zu diesem Zeitpunkt zog Disick aus. »Mit zwei Kindern in meinem Bett hatte Scott angefangen, im Gästezimmer zu schlafen«, schrieb sie. Disick erklärte dies weiter Twitter Ich schreibe: „Ich möchte nur den Grund klären, warum wir nicht zusammen im Bett schlafen. Ich schlafe nicht gut und mit Mason im Bett kann ich nicht einschlafen! '

Schließlich lernten Kardashians Kinder alle, in ihren eigenen Zimmern zu schlafen, so dass es möglich ist, dass sie und Disick irgendwann wieder in dasselbe Schlafzimmer gezogen sind. Bis 2015 hatte sich das Ehepaar jedoch getrennt Uns wöchentlich .

Gillian Anderson und Peter Morgan haben eine großartige Beziehung, weil sie in getrennten Betten schlafen

Promi-Paare, die in getrennten Betten schliefen: Gillian Anderson und Peter Morgan haben eine großartige Beziehung, weil sie in getrennten Betten schlafenDavid M. Benett /

Darstellerin Gillian Anderson und der Filmregisseur Peter Morgan begann sich zu verabreden, als sie etwas älter waren. Wie Anderson erklärte Die Zeiten Dies bedeutete, dass sie sich der Beziehung mit viel Reife nähern konnte. 'Es gibt heutzutage eine neue Kreativität, wie eine Beziehung aussehen sollte', sagte sie und erklärte, dass sie und Morgan sich dafür entscheiden, getrennt zu leben. 'Wenn wir [zusammen leben] würden, wäre das das Ende von uns.'

Die getrennten Häuser und Betten von Anderson und Morgan bedeuten, dass das Promi-Paar wählt, wann sie Zeit miteinander verbringen und wann sie Zeit mit ihren Kindern verbringen. Außerdem müssen sie sich nicht mit der Angst auseinandersetzen, was mit ihrem Leben passieren würde, wenn sie sich trennen würden. Ein weiteres positives Ergebnis des Arrangements? 'Es ist so groß für mich, eine Hose im Haus meines Partners auf dem Boden liegen zu sehen und darüber zu treten und nicht das Gefühl zu haben, dass es meine Aufgabe ist, etwas dagegen zu tun!'

Anderson macht einen großen Punkt, da viele Beziehungen aufgrund des Drucks, der mit Mitbewohnern einhergeht, zusammenbrechen.

Empfohlen